Politik

Libanon: Beirut, my love

Im Libanon geht alles und nichts. Er ist das wahnsinnigste Land im Nahen Osten. Man hasst, schlägt und verträgt sich. Und dann beginnt es von vorn. Eine Liebeserklärung.

USA: Die lahme Ente hebt ab

Offene Worte in Kenia, Deal mit dem Iran, Aussöhnung mit Kuba – der amerikanische Präsident ist endlich der Machthaber geworden, der er immer sein wollte.

Umfrage: Mögen die uns?

So sehen unsere Nachbarn die deutsche Führungsrolle in der EU.

Dausend: Echt bambus!

Von Alpha-Kevin zu Beta-Bernd: Wer ein Voll-Horst sein darf und wer nicht.

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Rentner: Herr Vahl hört auf

© Joanna Nottebrock für die ZEIT

Sein Leben war getaktet wie ein Fahrplan: Manfred Vahl war 49 Jahre bei der Deutschen Bahn und freut sich auf seinen Ruhestand. Doch der ist anders als erwartet.

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

Griechenland: Unser bester Kunde

© Philipp Guelland/Getty Images

Griechenland spart an allem – nur nicht am Militär. Sehr zur Freude von Deutschlands Rüstungskonzernen, die seit Jahrzehnten glänzende Geschäfte mit Athen machen.

+ Weitere Artikel anzeigen

Fussball

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

© dpa

Ruhestand: Und jetzt?

Wer nicht mehr arbeitet, ist seine Pflichten los. Das kann zum Problem werden. Wie man es im Ruhestand schafft, der Langeweile und der Einsamkeit zu entkommen.

© Rafael Marchante/Reuters

Euro: Der Wohlstandsvernichter

Der Euro ist eine der größten wirtschaftspolitischen Fehlentscheidungen des vergangenen Jahrhunderts – und wenn nicht schnell etwas passiert, wird er Europa zerstören.

Facebook: "Harry Potter hat uns inspiriert"

Chris Cox ist Vorstand Produktentwicklung von Facebook. Im Interview spricht er über seinen Plan, jedem Menschen seine Wunschartikel auf die Facebook-Seite zu zaubern.

Griechenland: Umstrittener Schnitt

Ein Schuldenerlass für Griechenland ist illegal, sagt Finanzminister Wolfgang Schäuble – tatsächlich gibt es aber rechtliche Spielräume.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

© Matthias Schütte/DIE ZEIT
Serie: Wissen in Bildern

Heavy Metal: Wacken

Jedes Jahr im August versetzen fast 80.000 Heavy-Metal-Fans die Gemeinde in den Ausnahmezustand.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Weltraum: Auf zur neuen Erde!

Die Nasa hat einen "sehr engen Cousin der Erde" im Universum entdeckt. Wann können wir endlich dahin? Und: Was hat der Schwabe Johannes Kepler damit zu tun?

Bayreuth: Zum Tee mit Hitler

Als Adolf Hitler Bayreuth besuchte, filmte das der junge Wolfgang Wagner. Der Streifen gilt als verschollen – doch es gibt Fotos, die wir hier erstmals zeigen.

E. L. Doctorow: Vom Irrsinn der Welt

Der große Autor E. L. Doctorow ist tot. Man liest sein letztes Werk, "In Andrews Kopf", das nun gerade auf Deutsch erscheint, aber kann es uns trösten?

Anke Stelling: Immer lässig kochen

Hier sind Latte-macchiato-Mütter sympathisch: Anke Stellings Roman "Bodentiefe Fenster" ist eine erzählerische Großtat direkt aus unserer verunsicherten Gesellschaft.

Salzburger Festspiele: Hinauf! Hinauf!

Dorthin will Goethes Clavigo, der eleganteste Karrierist der deutschen Theatergeschichte. Stephan Kimmig zerlegt den Reißer bei den Salzburger Festspielen.

Serie: Finis

Finis: Das Letzte

Unser Kolumnist vom Krieg um den Platz an der Steckdose.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT LEO

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Rechtschreibung: Haben Sie ihn entdeckt?

Diesen Text hatten wir vergangene Woche in alter Rechtschreibung eingeschmuggelt. Hier noch einmal in korrigierter Fassung. Die aktuelle Schreibweise ist kursiv gesetzt.

+ Weitere Artikel anzeigen

Hamburg

Schifffahrt: Gigantischer Unsinn

Das größte Containerschiff der Welt wird am Sonntag im Hafen getauft – für die Stadt ist das kein Grund zu feiern.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

© Zeit Online

Deutsche Keller: Alles muss runter

Schatzkammer, Erinnerungsspeicher, Unterbewusstsein unserer Häuser: Der Keller ist der geringste aller Räume. Es ist Zeit, ihn neu zu entdecken. Hinab in die Unterwelt.

Serie: Ich habe einen Traum

Toni Garrn: "Die Dusche befindet sich im Garten"

Toni Garrn lebt den Traum vieler Frauen. Als Supermodel reist sie ständig um den Globus. Sie selbst träumt davon, dass ihre Kleidungsstücke ordentlich im Schrank hängen.

© ZEIT Magazin
Serie: Von A nach B

Von A nach B: Da staunt der Wattwurm

Sonntagfrüh im roten Sportwagen von Hamburg nach St. Peter-Ording: Wenn man vergessen hat, wie peinlich das aussieht, lässt der Leichtsinn nicht lange auf sich warten.

© Alex Walker
Serie: Wundertüte

Die Wundertüte: Hängen geblieben

Schritt für Schritt zu skandinavischem Design: Diese einfache Garderobe aus Holzbügeln, Perlen und Lederschnüren ist so schön, dass sie Mänteln Konkurrenz machen wird.

© Streeter Lecka/Getty Images

Brettspiel: Schach

Nach der Opferablehnung siegte Weiß problemlos. Aber wie hätte Weiß bei 1...Kxf7 gewonnen?

+ Weitere Artikel anzeigen