Politik

© Markus Tedeskino für DIE ZEIT
Serie: 70 Jahre ZEIT

Medienwandel: "Lügenpresse? Pfeift doch drauf!"

Dürfen Journalisten Politik machen? Anlässlich des ZEIT-Jubiläums streiten Theo Sommer und Charlotte Parnack über Transparenz, Grapscher im Büro und den Medienwandel.

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Serie: 70 Jahre ZEIT

Dieter von Holtzbrinck: "Helmut Schmidt hat mich gegrillt"

© Markus Hintzen für DIE ZEIT

Dieter von Holtzbrinck ist seit 20 Jahren Verleger der ZEIT. Im Interview spricht er über das anfängliche Misstrauen der Redakteure und seine Scheu vor Öffentlichkeit.

Arundhati Roy: Die Spielverderberin

Mitten im indischen Wirtschaftsboom lädt die Schriftstellerin Arundhati Roy die ZEIT zum Tee Unsere Autorin erinnert sich bis heute daran

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Serie: 70 Jahre ZEIT

Physiker: Gespräche mit Giganten

© Desiree Martin/AFP/Getty Images

Vor Edward Witten fühlen sich Normalmenschen begriffsstutzig. Vor Stephen Hawking scheinen die eigenen Probleme banal. Begegnungen mit den größten Physikern unserer Zeit.

Afrika: Auf der Spur von Ebola

Auf dem Höhepunkt der Epidemie reisten wir nach Afrika, in das Dorf, wo die Seuche ihren Anfang nahm. Ist eine solche Recherche das Risiko wert?

Journalismus: 32 Flüge

Warum ich als Reporter einmal zu genau gezählt habe – und der ZEIT eine Neiddebatte einhandelte

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Bildredaktion: Wie wir das Sehen lernten

Unsere Zeitung und die Fotografie sind erst spät eine Beziehung eingegangen – dafür eine intensive. Auf diesen Seiten zeigen Künstler ihre wichtigsten Bilder aus der ZEIT

Journalismus: Meine Jahre mit Günter Grass

Eine Dekade lang war ich unser Kontaktmann zum Nobelpreisträger. Er hat mich belehrt, beschimpft, vollgepafft und mir die schönsten Stunden meines Reporterlebens beschert

John Berger: Ein ewiger Augenblick

Drei Tage lässt der Maler und Kritiker John Berger auf sich warten. Dann wird es eine Begegnung, die ich nie vergessen werde

Redaktion: Im Kloster

Bevor Michael Kumpfmüller ein bekannter Schriftsteller wurde, war er Praktikant des Feuilletons – ein Rückblick auf quälende Tage

Journalismus: Suuuper!

Über Angela Merkels Vater, einen Seat Marbella und die erstaunliche Gefahr brandenburgischer Alleen

Redaktion: Tote Türen

Das ZEIT-Gebäude ist voller verschlossener Durchgänge und verschwundener Räume. Denn eigentlich ist dies viel mehr als eine Zeitungsredaktion – es ist ein Geisterschloss

+ Weitere Artikel anzeigen

Entdecken

Nacktwandern: Wanderlust

Es war Sommer, es war heiß: Für den folgenreichsten Text meiner Karriere habe ich die Hosen heruntergelassen

DDR: Ticket zur Freiheit

Als Jana Simon in der ZEIT vom Phänomen Interrail las, lebte sie in Ost-Berlin. Dann fiel die Mauer – und sie stieg in den Zug

Leserbriefe: Ich, der Leserbeirat

Vor 15 Jahren schrieb Yassin Musharbash der ZEIT einen Brief. Heute ist er Redakteur und fragt sich, was sein Ich von damals sagen würde

Vietnam: Das Geheimnis der Bräute

Als Khuê Pham in Vietnam über Heiratsvermittler recherchierte, wollte man sie festnehmen. Im letzten Moment konnte sie fliehen

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Journalismus: Mein Pisa-Schock

Vorab durften zwei ZEIT-Redakteure die Ergebnisse der Pisa-Studie sehen. Sie waren erschüttert. So wie kurz darauf die Republik

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

© Jens Büttner/dpa

Brettspiel: Criss Cross Words

In dem Rätsel aus der Jubiläumsausgabe der ZEIT sind mit den Buchstaben CHINESE und dem Blankostein auf dem Bänkchen fast 100 Punkte möglich. Welcher Zug ist gemeint?

© Streeter Lecka/Getty Images

Brettspiel: Schach

Wie setzte Schwarz den Gegner in dem Vierdamenduell in drei Zügen matt?

Marlene Dietrich: The Dietrich

Drei Jahre lang sang Marlene Dietrich für amerikanische Soldaten. Wie hat die Zeit an der Front sie verändert?

+ Weitere Artikel anzeigen