Politik

© Sean Gallup/Getty Images

BND: Petzen gilt nicht

Die Regierung zieht eine seltsame Lehre aus dem NSA-Abhörskandal. Ausgerechnet den Geheimdiensten will sie die Geheimnisse wegnehmen.

© Nicholas Kamm/AFP/Getty Images
Serie: Zeitgeist

Integration: Muslime sind die Muster-Amis

Donald Trump sagt, US-Muslime assimilieren sich nicht. Das ist demagogischer Quatsch. Tatsächlich sind sie zufriedener und patriotischer als die meisten Amerikaner.

© Thaer Mohammed/AFP/Getty Images

Frieden: Statt weißer Tauben

Internationale Krisen nehmen zu und werden komplexer. Deshalb brauchen wir Friedensmediatoren. Das ist auch eine Chance für Deutschland, mehr Verantwortung zu übernehmen.

Brexit: Jugend heult

Sie weint. Tränen laufen über die Wangen. Eine junge Engländerin auf einem Foto im Netz. Es zeigt den Kummer, den wir gerade teilen: Europa-Schmerz.

Brexit: Upside down

London in den Tagen nach dem Brexit: Für viele Bewohner ist eine Welt zerbrochen – auch für unsere Autorin.

Angela Merkel: Drama Queen

Die Krisen werden immer größer, die Kanzlerin wird immer cooler. Aber kann eine einzige Frau einen ganzen Kontinent beruhigen?

Dausend: Mister 120 000 Volt

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer und "Politikergattin" Sabine gewähren Einblick in ein Leben zwischen Rauhaardackel und Ruhepol.

+ Weitere Artikel anzeigen

Recht und Unrecht

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Fussball

Joachim Löw: Seine letzte Wunde

© Alexander Hassenstein/Getty Images

Das EM-Aus 2012 gegen Italien war der einzige echte Rückschlag in der Ära Löw. Seitdem hat er sich weiterentwickelt. Doch ein erneutes Aus könnte vieles verändern.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Quengelzone

Zahnpasta: Wege zur Weißheit

Wie bewirbt man ein Produkt, wenn es fünf andere gibt, die fast genau gleich sind? Für Marcus Rohwetter ein typischer Fall für "bekloppte sprachliche Differenzierung".

© Jenny Vaughan/AFP/Getty Images

Äthiopien: Strom wie Heu

Äthiopien will zum Industriestaat werden – nur mit erneuerbaren Energien. Es könnte weltweit zum Vorbild werden. Oder sich selbst ruinieren.

© Sean Gallup/Getty Images

VW: Alles eine Frage des Timings

In den USA zahlt VW Milliarden, hierzulande ist die Diesel-Affäre aber noch lange nicht vorbei. Die Kernfrage: Informierte der Vorstand die Öffentlichkeit zu spät?

© dpa/Patrick Seeger

Mindestlohn: Wenig, aber genug

Die vorsichtige Erhöhung des Mindestlohns ist richtig, denn die deutsche Wirtschaft profitiert gerade von Doping-Effekten. Mehr Geld zu versprechen, wäre zu riskant.

© Maurizio Gambarini/dpa

Barbara Hendricks: Barbara wer?

Die Bundesumweltministerin ist leise. Das ist sympathisch. Aber es stellt sich die Frage, wie viel sie auf diese Art politisch verändern kann.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

© Francois Guillot/AFP/Getty Images

Diäten: Wer’s glaubt, isst selig

Ananas fürs Herz und niemals krank dank Zitrus-Gazpacho? Entschuldigung, das ist Quatsch. Was all die neuen Ratgeber für gesunde Ernährungsweisen wirklich taugen.

Grottenolm: Hundert Jahre Leben

Der Grottenolm jagt in völliger Dunkelheit und wird älter als die meisten Menschen. In einer slowenischen Höhle wurde der Lurch erstmals bei der Geburt gefilmt.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Götz George: Der flüsternde König

Er hatte die Statur eines Herrschers, doch seine Figuren waren Männer ohne Schutz und ohne Reich. Götz George war ein großer Schauspieler.

Oper: Die Nussschale

Schluss mit Regie! In Berlin und in München schaffen zwei Opern Raum für das mündige Publikum.

Raubkunst: "Sie rücken nichts raus"

Münchner Museen verkauften nach dem Krieg Raubkunst, die sie eigentlich an die Opfer zurückgeben sollten. Deren Nachkommen müssen heute um ihre Rechte kämpfen.

Serie: Finis

Finis: Das Letzte

Unser Kolumnist über die Begeisterung für das Altern.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEIT LEO

+ Weitere Artikel anzeigen

Entdecken

© Averie Woodard/unsplash.com

Reiseziele: Diese Reise hat uns verändert

Unterwegs stoßen wir auf Dinge, die uns die Augen öffnen. Sandra Maischberger, Samy Deluxe, Judith Holofernes und andere Prominente berichten von bleibenden Erinnerungen.

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Kita: "Sofort abmelden!"

© Julian Stratenschulte/dpa

Hervorragend bis grottenschlecht: Bei deutschen Kitas ist alles dabei, sagt Kindheitsexpertin Fabienne Becker-Stoll. Doch manche Eltern wollen's gar nicht genau wissen.

Kindergärten: Was macht ihr mit mir?

Eigentlich sollen Kindergärten die Jüngsten fördern und behüten. Doch in manchen Einrichtungen herrschen schlimme Zustände. Eine Umfrage enthüllt nun das Ausmaß.

Psychiater: Reden, bis es besser wird

Als Psychiaterin in einer Klinik hat Johanna Rönfeldt Zeit für ihre Patienten. Die braucht sie auch. Denn zu ihr kommen die härtesten Fälle.

+ Weitere Artikel anzeigen

Hamburg

© Lucas Wahl

Sylt: Kein Chichi, kein Proll

Stars, Dichter, Politiker: Sie alle kommen in die Bücherstube nach Keitum. Dann verdreht ihnen Inhaberin Hildegard Schwarz den Kopf.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Wochenmarkt: Ei, wie gesund!

Gebratene Eier kann man ja als alles verkaufen: Mit Zucchiniraspeln drin werden Gemüsepuffer daraus. Stammt das Rezept von einer Jamie-Oliver-Schülerin, schmeckt's sogar.

Berlin: Aus dem Osten was Neues

Für viele junge Kreative aus Russland ist Berlin die erste Wahl. Ihr Stil mit russischen Wurzeln und Berliner Schnauze mischt jetzt auch die internationale Mode auf.

Gosha Rubchinskiy: "Russen sind sehr direkt"

Seit Gosha Rubchinskiy in Paris erfolgreich ist, kaufen sogar russische Millionäre seine Mode – obwohl man ihr ansieht, wo er herkommt: aus einem Moskauer Wohnsilo.

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Exakt überflüssig

Warum eine Uhr am Handgelenk tragen, wenn das Handy in der Tasche steckt? Doch da ging es noch nie um die Nützlichkeit. Auch Pilotenuhren brauchte keiner, wollte jeder.

© Spil Games
Serie: Unter Strom

Unter Strom: Folge dem grünen Kaninchen

Das anarchische Karnickel der Spiele-App "Easy Joe World" muss Kinder aus der Schule befreien, Burger klauen oder zum Mond fliegen. Erwachsene finden das auch lustig.

© Alex Walker
Serie: Wundertüte

Wundertüte: Bitte verduften

Der Sommer könnte so schön sein. Wären da nicht diese stechenden Insekten. Doch es gibt ein rettendes Licht am Horizont und man kann es sogar selber basteln.

© Streeter Lecka/Getty Images

Brettspiel: Schach

Mit welchem "geometrischen Manöver" konnte Weiß gewinnen?

+ Weitere Artikel anzeigen