Die meisten Regentropfen sind nur ein bis zwei Millimeter groß, das entspricht in etwa der Dicke unserer Eurocent-Münzen.