DIE ZEIT: Herr Vogel, Wissenschaftler erforschen Mittel gegen Krebs, sie erfinden neue Elektroantriebe – warum sollten sie auch noch mit Bürgern reden?