Das Y ist seinem Ruf mal wieder treu geblieben: Nur sehr selten klappt es, mit diesem Buchstaben einen "Bingo" zu platzieren, also alle sieben Steine auf einmal abzulegen. Auch in der zweiten Runde des Scrabble-Sommers gelang keinem Mitspieler dieses Kunststück.

Aber das Y erlaubt eben auch recht ordentlich dotierte Züge, bei denen die 50-Punkte-Prämie nicht anfällt. Wie beim Topwort der Woche, DERBYS auf I3–I8. Solide 49 Punkte brachte diese Beugungsform, auf die rund 600 Teilnehmer gekommen waren. Das Los fiel auf Klaus-Peter Hunzinger aus Passau. Er gewann die Einladung zum ZEIT-Scrabble-Turnier, das im Herbst in Rheinsberg ausgetragen wird. Wir gratulieren! Das zweitbeste Ergebnis stellte übrigens (des oder die) BEYS auf I5–I8 dar, das knapp 100 Mitspieler vorschlugen.

Mit den sieben Buchstaben auf dem Bänkchen geht es nun in die dritte Runde. Wie üblich lautet die Frage: Welcher Zug bringt jetzt die optimale Punktzahl?


Die dritte Folge ist beendet. Mit dem wertreichsten Wort spielen wir am Donnerstag weiter.


Hinweis: Die Scrabble-Seite wird jeweils montags ab 12 Uhr (Eingabeformular verschwindet) und donnerstagmorgens (neue Scrabble-Runde mit Eingabeformular) aktualisiert.

Spielregeln: Mit dem wertreichsten Wort, das uns vorgeschlagen wird, spielen wir nächste Woche weiter. Es zählen nur Wörter, die im Duden, "Die deutsche Rechtschreibung", 26. Auflage, verzeichnet sind. Es gelten die allgemeinen Scrabble-Regeln in Verbindung mit dem Turnierreglement (www.scrabble.de). Über alle Gewinne entscheidet das Los, sie können nicht in bar ausgezahlt werden und sind nicht übertragbar (im Fall der Kreuzfahrt auch nicht auf eine andere Reise). Die Punkte aus den einzelnen Runden werden automatisch registriert und addiert, wenn Sie jedes Mal unter demselben Namen und derselben Anschrift teilnehmen. Pro Person und Woche wird nur eine Einsendung gewertet: die mit der höchsten Punktzahl. Weitere Informationen unter www.zeit.de/newsletter

Das sind unsere Preise:

© TUI Cruises

Eine Transatlantik-Kreuzfahrt für 2 Personen

auf der "Mein Schiff 6", dem Wohlfühlschiff von TUI Cruises. Die Reise geht von Palma de Mallorca über Gibraltar, Cádiz, Lissabon, die Azoren und Neuschottland nach Bayonne (New York). Sie reisen in einer Balkonkabine und mit "Premium Alles Inklusive". Eingeschlossen sind auch An- und Abreise von (und nach) einem deutschen Flughafen. Termin 26. 8. bis 11. 9. 2018. Gewinnen kann, wer mindestens ein Mal die optimale Scrabble-Lösung findet.

30-mal je einen Rechtschreib-Duden

in der aktuellen Auflage. Für Scrabbler ist er unverzichtbar. Denn nur Wörter, die in diesem Standardwerk der deutschen Sprache stehen, dürfen auch aufs Brett (siehe unten). Gewinnen kann am Ende der neun Wochen jede gültige Einsendung.

9-mal: ZEIT-Scrabble-Turnier

Jede Woche verlosen wir unter jenen Mitspielerinnen und Mitspielern, die den besten Spielzug gefunden haben, eine Einladung zum 18. ZEIT-Scrabble-Turnier, das vom 22. bis zum 29. Oktober 2017 im Maritim Hafenhotel Rheinsberg stattfindet. Für jeweils eine Person: An- und Abreise per Bahn nach Berlin, Transfer zum Hotel, Unterkunft mit Halbpension.

Als Trostpreise verlosen wir am Ende der neun Wochen unter allen Mitspielern, die mindestens einmal eine gültige Lösung eingesandt haben, 20 Scrabble-Spiele aus dem Hause Mattel.