Was ist der wichtigste Unterschied zwischen der 68er-Generation und der Generation Merkel, jenen jungen Erwachsenen also, die keine andere Kanzlerin bewusst erlebt haben als eben Angela Merkel?