Im Jahr 1995 kommt der Tag, an dem Stephen Crohn es endlich wissen will: Warum wurde ich verschont? Seinen Lebensgefährten hat es schon 1978 getroffen, Crohn hatte ihn bis zu dessen Tod gepflegt. Blind, schwer krebsleidend und voller Infektionen, war Jerry Green an einer noch namenlosen Krankheit gestorben. Später nannte man die Seuche Aids, Green war erst ihr viertes Opfer in den Vereinigten Staaten.