Von all seinen Talenten macht ihn diese Eigenart besonders unwiderstehlich. Selbst auf schlichte Fragen antwortet Jupp Heynckes nicht nur freundlich, sondern auch hoch konzentriert. In solchen Momenten beginnen seine Augen zu rollen, die Adern an Hals und Stirn im Licht der Scheinwerfer zu glänzen. Wie es denn sei, will ein Reporter wissen, wenn Trainer Heynckes während der Halbzeitpause in der Kabine zu schimpfen beginne? Oder anders gefragt: Wird ein Jupp Heynckes überhaupt laut? "Haben Sie das nötig?"