© ZEIT ONLINE
  • Artikel
© Mikhail Klimentywv/Reuters/Sputnik

Russland: Wenn Putin das wüsste ...

Missstände überall. Trotzdem stehen die meisten Russen hinter ihrem Präsidenten. Das eigene Leben mag miserabel sein – wichtig ist, dass das Land wieder respektiert wird.

Moral: Da sieht man es mal wieder!

Wir sind aufgeklärte Weltbürger, haben hohe Ansprüche. Wenn wir Kaffee kaufen, wissen wir, wie man das Richtige tut. Aber bei Menschen wird die Sache schon schwieriger.

Olympische Spiele: Doppelt bestraft

Das IOC hat sich weggedrückt. Jetzt entscheidet jeder Weltverband selber, welche Sportler aus Russland zu Olympia nach Rio dürfen. Im Kampf gegen Doping herrscht Willkür.

© Adem Altan/AFP/Getty images

Türkei und Russland: Im Zorn vereint

Die Annäherung zwischen Erdoğan und Putin ist vor allem der gemeinsamen Abneigung gegen den Westen geschuldet. Doch eine Partnerschaft auf Augenhöhe ist es nicht.

Pressekodex: Bindestrich-Identitäten

Wenn Medien die Herkunft von Tätern nennen, unterstützen sie eine Atmosphäre von Panik, in der Identität wieder der Abgrenzung dient. Ich dachte, Deutschland sei weiter.