© ZEIT ONLINE
© Hendrik Samsuri

Reiseziele 2018: Fahr! Da! Hin!

Auf Kiribati nach Venusmuscheln tauchen, mit dem Fahrrad die Donau entlangfahren und im Winter Backfisch essen auf Hiddensee: ZEIT-Autoren empfehlen ihre Reisen für 2018

© Friedrich Bungert /dpa

Rede im Bundestag: So schnell wirst du zum Nazi

Geschichte sei ein Kampf um die Seelen, meint der russische Kulturminister. Was das heißt, erfährt ein Schüler aus Sibirien nach seiner Rede im Deutschen Bundestag.

© Keystone/Getty Images

Geschwister: Von Erbfeindschaft bis Inzest

Goethe und seine Schwester Cornelia, John F. Kennedy und sein Bruder Bob, die Queen und Margaret: Geschwister schrieben Geschichte. Wir stellen 18 von ihnen vor.

Russland: Agent um Agent

Der Schritt der USA, den russischen Sender RT als ausländischen Agenten zu registrieren, ist falsch. Trotzdem sind offene Gesellschaften nicht wehrlos gegen Propaganda.

© Alexander Zemlianichenko/AP/dpa

Russland: Journalist = Agent = Feind

In Russland sollen vom Ausland finanzierte Medien als "Agenten" registriert werden. Die Regierung sieht das als Antwort auf ein US-Gesetz – geht aber weit darüber hinaus.

© Sebastian Bolesch

"Mathilde": … sonst brennen die Kinos!

Der Regisseur Alexej Utschitel hat einen Film über Zar Nikolaus II. gedreht. Schon vor der Premiere erregt "Mathilde" den Unwillen christlicher Gotteskämpfer in Russland.

Russland: Die Krim ist unser!

... das war 2014 noch die politische Erfolgsformel in Russland. Nun sucht das Verteidigungsministerium nach einem Narrativ, warum man sich die Halbinsel geschnappt hat.

© imago

Rosneft: Putinfreunde unter sich

Als neuer Aufsichtsratschef bei Rosneft müsste Gerhard Schröder den Konzernchef Igor Setschin kontrollieren. Der hat aus dem Ölkonzern ein politisches Instrument gemacht.