© Michael Heck
Diplomregisseurin (Filmakademie Baden-Württemberg), zuvor Bachelor in Journalistik und Französisch. Filmt oft und schreibt gelegentlich – am liebsten (über) Menschen, die neue Wege gehen.
  • Artikel

Berlinale: Gewaltfrei radikale Filme

Die Berlinale Shorts zeigen Kurzfilme aus allen Teilen der Welt. Ein Sonderprogramm blickt auf die 1968er zurück. Kuratorin Maike Mia Höhne im Videointerview

©Bernhard Musil

Nir de Volff: "Eine Chance für traumatisierte Körper"

Der israelische Choreograf Nir de Volff arbeitet mit Tänzern, die aus Syrien geflüchtet sind. Ein Gespräch und ein 360-Grad-Video über die Performance "Come As You Are"

Straßennamen: Rassismus auf Straßenschildern

Seit Jahren fordern Interessengruppen die Umbenennung der Berliner Mohrenstraße. Ein Experte der Geschichtswerkstatt schlägt eine Alternative vor. Eine Videoreportage

Georg Baselitz: Verkehrt herum genau richtig

Wer selbstgefällig ist, sollte sich die Werke von Baselitz ansehen, findet Siegfried Gohr. Im Video erzählt der Kurator, warum jeder den deutschen Maler kennen sollte.

Jugendwort des Jahres: Looten mit dem Squad

Napflixen? Hat das was mit Napf zu tun? ZEIT-ONLINE-Journalisten raten im Video Jugendwörter. Nicht nur das Gewinnerwort "I bims" ("Ich bin's") ist vielen ein Rätsel.

Pädagogik: Zwischen Klettern und Quengeln

An zwei Tagen in der Woche tauschen die Kinder einer Berliner Naturschule Wald gegen Klassenzimmer. So sollen sie unter weniger Druck lernen.

Kanaldeckel: 300 Kilo Stadtgeschichte

Für Stefan Paubel sind Kanaldeckel Kunstwerke, die Stadtgeschichte erzählen. Er reist um die Welt, um sie zu fotografieren. Ein Videoporträt