• Artikel
© Spencer Platt/Getty Images

Finanzkrise: Krise? Welche Krise?

Eine Hypothekenkrise soll es nicht wieder geben – diese Lektion hat die Finanzbranche gelernt. Das Problem: Sie macht jetzt andere Fehler, die ebenso gefährlich sind.

© Eric Kruszewski für DIE ZEIT

Andreas Georgiou: War dieser Mann zu ehrlich?

Er sollte Griechenlands Staatsschuld korrekt berechnen. Nun wird der frühere Chef-Statistiker Andreas Georgiou mit Prozessen überzogen.

© Brad Trent/Intertopics

Anthony Scaramucci: Ein Job für den Schnorrer

Der neue Kommunikationsdirektor Donald Trumps ist gerade mal eine Woche für sein Amt nominiert, schon wird er ausfällig. Anthony Scaramucci ist legendär und berüchtigt.

© Spencer Platt/Getty Images

Bhairavi Desai: Eine gegen Uber

Bhairavi Desai leitet die New Yorker Taxigewerkschaft. Sie soll ihre Fahrer vor Uber aus dem Silicon Valley schützen. Dabei könnte sie zum Vorbild werden.

© Lucy Nicholson/Reuters

Arbeitsmarkt: Bloß nicht krank werden

Für eine wachsende Zahl von US-Bürgern bedeutet ein fester Job nicht automatisch ein geregeltes Einkommen. Oft wird es so eng, dass es nicht einmal fürs Essen reicht.

© Bryan R. Smith/AFP/Getty Images

Donald Trump: Der Widerstand aus den Städten

Die urbanen Zentren rebellieren gegen Trump. Der will seinen Feinden Geld streichen. Der Konflikt zwischen Stadt und Land wird zur größten Herausforderung der USA.

© Rick Wilking/Reuters

Telekom: Apple sei Dank!

Zwei Männer haben dazu beigetragen, dass die Telekom in den USA wieder erfolgreich ist. Einer davon: Steve Jobs. Der andere trägt gerne Magenta.

© Joe Raedle/Getty Images

US-Infrastruktur: Vor dem Zusammenbruch

Eine Billion Dollar, um Amerikas marode Straßen und Stromleitungen zu sanieren – so versprach es Donald Trump im Wahlkampf. Wann es losgeht? Ungewiss.