© ZEIT ONLINE
Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln Freier Mitarbeiter beim "Kölner Stadt-Anzeiger" Volontariat bei der "Frankfurter Rundschau" ("FR") Anschließend zwei Jahre Redakteur bei der "FR" Seit Mitte 2011 bei ZEIT ONLINE

Meine wichtigsten Artikel

© Anna Domnick für ZEIT ONLINE

Island: Die Piraten-Insel

Nur in einem Land hat die Piratenpartei eine Chance, die Regierung zu übernehmen: Island. Es wäre nicht der erste "freak accident".

© Claudia Bracholdt / ZEIT ONLINE

Kryptografie: Verschlüsseln für den Tag X

Tanja Lange sucht nach Lösungen für ein Problem, das noch niemand hat: Die Mathematikerin arbeitet an Verschlüsselungstechniken für das Zeitalter der Quantencomputer.

© GettyImages

Quantified Self: Vermessen und verkauft

Wer verdient an der Quantified-Self-Bewegung? Erste Geschäftsmodelle lassen ahnen, wie aus persönlichen Daten Profit werden kann.

Weitere Artikel

© Facundo Arrizabalaga/EPA/dpa

Chelsea Manning: Glückliches Ende, miese Bilanz

US-Präsident Obama erlässt Chelsea Manning den Rest ihrer Haftstrafe. Die Geste darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass Whistleblower weltweit schlecht geschützt sind.

© Silas Stein/dpa

Strafverfolgung: Im Zweifel für den Hack

Das FBI lässt einen quasi schon überführten Kriminellen lieber laufen, als seine Hacker-Methode offenzulegen. Denn mit dieser kann es Nutzer im Tor-Netzwerk enttarnen.

© Sergio Dionisio/Getty Images

iPhone 3G im Test: Nicht kompatibel mit 2017

Dickes Gehäuse, träge Software, ewige Ladezeiten, miese Kamera und keine Apps: ZEIT ONLINE holt den Test eines alten iPhones nach und kommt zu einem vernichtenden Urteil.

© Kimberly White / Reuters

10 Jahre iPhone: "Wir nennen es iPhone"

Vor genau zehn Jahren präsentierte Steve Jobs das erste iPhone. Mit einer ebenso visionären wie großkotzigen PR-Veranstaltung stieß Apple ein neues Computerzeitalter an.