© Michael Heck
© Axel Heimken/dpa

Wohnungsmarkt: Haie in Hamburg

Der Mietmarkt ist ein Raum entfesselter Kaltschnäuzigkeit, es herrscht Freiheit, wie sie falscher nicht verstanden werden kann. Die neue Regierung könnte das verschärfen.

© Monja Gentschow für DIE ZEIT
Serie: Gestrandet in

Nürtingen: Bisch au da?

Sie wollten nie nach Nürtingen? Jetzt sind Sie nun mal da. Unser Autor nimmt Sie zwei Stunden lang an die Hand. Sie entdecken: Italiener in kurzen Hosen.

© Francois Nel/Getty Images

Fußball: Die Tuschelhand

Nicht mehr nur Weltmeister tun so, als hätten sie ständig Geheimnisvolles zu besprechen. Über den Erfolg einer Wichtigmachergeste

© allezhopp Studio für DIE ZEIT

SPD: Nehmt sie auseinander

Seit vielen Jahren ist unser Autor SPD-Mitglied und verzweifelt mit jedem Wahlkampf mehr an seiner Partei. Jetzt hilft nur noch eins, findet er: Auflösen und neu gründen.

© Oliver Berg/dpa

Humor: Ein bisschen Spaß muss sein!

Der neue politische Fernsehhumor ist überheblich, belehrend und viel zu moralisch. Doch eines leider selten: Lustig.

© Stella Levi/Getty Images

Terror: Verräterische Sprache

Von Jerusalem bis Barmbek: Warum fällt es uns so schwer, Terror beim Namen zu nennen? Es ist auch eine Frage der Sprache, wie wir mit der Bedrohung umgehen.

© Gene Glover für DIE ZEIT

Alter: Wie sind Sie so alt geworden?

Bei ihrer Geburt gab es noch Postkutschen und einen Kaiser, heute gibt es Trump, Handys und die Einsamkeit. Am Kaffeetisch mit Hundertjährigen