© ZEIT ONLINE

Neue Gesetze: Böse Blicke

Der Gesetzgeber macht Ernst mit der hemmungslosen Umschau: Letzte schwerwiegende Lücken im Persönlichkeitsschutz werden endlich geschlossen.

© Oliver Berg/dpa

Rechtspolitik: Kleine Nachlese

Viele Menschen haben die vergangenen Kolumnen zur Strafrechtsreform gelesen. Einige waren schwer empört. Warum bloß?

© dpa

Kolumnistenpreis: Barbaren

Der Kolumnist ehrt einen Politiker und eine Journalistin: Der eine steht Alexander Gauland bei, die andere Gina-Lisa Lohfink. Was sagt das zum Zustand der Gesellschaft?

© Andreas Gebert/dpa

Strafrechtsdogmatik: Schuld und Schulden II

Manchmal wächst die Lebenswirklichkeit über das Strafrecht hinaus. Und manchmal macht sich das Strafrecht da breit, wo es nichts zu suchen hat.

Strafrecht: Was ist ein Mord?

Juristen diskutieren, wie Tötungsdelikte in Zukunft bestraft werden sollen. Jetzt gibt es den Entwurf einer Reform. Eine erste Bewertung