© ZEIT ONLINE

Sicherheit: Raser, Mörder, Kommissare

Rasen ist Mord, da ist man sich im Land der freiwilligen Tempobegrenzung 250 einig. Man muss ein Zeichen setzen. Strafrecht erledigen wir im Überholen.

Sterbehilfe: Vom Leben und vom Tod

In einer freien Gesellschaft kommt es auf den freien Willen an. Aber beim Sterben entscheiden viel zu oft andere über uns.

Justiz: Alles geheim!

Eine der bedeutendsten Regeln des Richterlebens ist das sogenannte Beratungsgeheimnis. Jeder hat davon gehört. Aber was bedeutet es eigentlich?

Polizei II: Wir Prügelknaben

Opfer, Polizisten und jede Menge Desinformation. Und dazwischen ein Bundesrichter. Der Kolumnist war Talkgast in der Sendung "Maischberger". Ein Erlebnisbericht

Polizei: Der Polizist als Opfer

Angriffe auf Polizeibeamte sollen härter bestraft werden. Doch ob das die Probleme der Schutzleute lösen kann, ist sehr fraglich.

Sicherheit: Unter Verdacht (2)

Wo "Mutmaßliche" und "Gefährder" ihr Unwesen treiben, sind auch "Retter" jeder Sorte nicht fern. Was bewirkt die Schlacht um solche Worte?

©Jens Wolf/dpa

Rainer Wendt: Polizist am Abgrund

Deutschland lebt in einer Zeit der Angst. Der Polizeibeamte Rainer Wendt hat aus diesem Gefühl einen knalligen Bestseller gemacht. Unser Autor hat ihn gelesen.