© Michael Heck
Geboren 1980, Studium der Germanistik und Politikwissenschaft. Seit 2007 bei ZEIT ONLINE. Lebt in Berlin.

Meine wichtigsten Artikel

© Carlos Chavarría für ZEIT ONLINE

Silicon Valley: Jenseits von Awesome

Ist das Silicon Valley das Paradies unserer Gegenwart oder die Hölle der Zukunft? Wo Facebook, Google und Tesla die Welt aufteilen, gewinnt immer die gute Laune.

© Zeit Online

Deutsche Keller: Alles muss runter

Schatzkammer, Erinnerungsspeicher, Unterbewusstsein unserer Häuser: Der Keller ist der geringste aller Räume. Es ist Zeit, ihn neu zu entdecken. Hinab in die Unterwelt.

Deutschland: Am Arsch der Welt

Das Abendland ist ein deutscher Sonderweg von Kultur, Geist, Stolz, Volk und Weinerlichkeit. Warum dieses Geisterreich der Gefühle nicht totzukriegen ist. Eine Polemik

Weitere Artikel

© Netflix, ZDF/Jules Heath, A+E Networks/History
Serie: Hildegard von Binge

Binge-Watching: Die besten TV-Serien im April

Ein Anwalt am Abgrund, ein traumatisierter Tycoon und Tapes aus dem Jenseits: "Better Call Saul", "The Son" und "Tote Mädchen lügen nicht" sind unsere Serien des Monats.

© dpa

"Die Kanzlerin": Gefangen in Merkel

Lebendiges Türkisgrün in Spandau: Der Journalist Konstantin Richter fantasiert in seinem kleinen Roman über das Seelenleben der Kanzlerin. Warum nur?

© Gly Kirk/AFP/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

José Mourinho: Drei Finger, ein Roman!

Eine flüchtige Geste sagt oft mehr als tausend Worte. Der knurrige Fußballtrainer José Mourinho zeigte das jetzt den Fans vom FC Chelsea.

© Rachel Israela

Jakob Nolte : Nihihihilismus

Werwölfe! Terroristen! ACE-Drinks! Der hochbegabte Schriftsteller Jakob Nolte erzählt in "Schreckliche Gewalten" eine irrwitzige, verspielte Menschheitsschauergeschichte.

© Toa Heftiba/Unsplash
Serie: Gesellschaftskritik

Ikea: Und es hat Klick gemacht

Ikea möchte den Ruf des Trennungsgrundes loswerden und verkauft deswegen jetzt Steckmöbel. Als wären Schrauben das einzige Problem von Paaren im Einrichtungswahn.

© Meiko Herrmann für ZEIT ONLINE
Serie: Heimatreporter

Bremerhaven: Das kleine Wunder von Lehe

Kriminalität, Schrottimmobilien, Arbeitslose: Bremerhaven-Lehe ist einer dieser verrufenen deutschen Stadtteile. Und nur die Anwohner wissen: Hier entsteht gerade etwas.

© Anthony Harvey/Getty Images for MTV
Serie: Gesellschaftskritik

Mario Götze: Ein neues Image braucht der Mann

Die Welt ist ein Miststück. Das weiß auch Mario Götze. Gerade noch als WM-Torschütze gefeiert, wird er nun als 19-Jähriger bezeichnet. Dabei ist er doch schon 24!