Sabine Hockling, Jahrgang 1970, hat sich nach Stationen bei der Wochenzeitung DIE WOCHE, stern.de sowie dem Axel Springer Verlag 2008 mit Die Ratgeber selbstständig gemacht. Neben Karriere- und Servicethemen sind Personalthemen ein Schwerpunkt ihrer Arbeit. Immer montags spricht sie in ihrer wöchentlichen Serie "Chefsache" hier auf ZEIT ONLINE mit Managementexperten über Führungsfragen: Wie gelingt gute Personalführung? Was zeichnet einen fairen Chef aus? Wie löst man Konflikte mit Mitarbeitern? Und was macht Führungskräfte erfolgreich? Gemeinsam mit Tina Groll bloggt sie unter www.diechefin.net über Frauen und Karriere. Bisher hat die Journalistin die Ratgeber "Burnout: Wege aus der Krise. Erkennen – Akzeptieren – Handeln", "Hinzuverdienen durch einen Nebenjob: Alles, was Sie wissen müssen", "Arbeitsrecht: Wie Sie als Arbeitnehmer Ihre Rechte durchsetzen" sowie "Arbeitsrecht: Arbeitsverhältnisse richtig regeln – Konflikte auf gleicher Augenhöhe austragen veröffentlicht". Als Referentin widmet sie sich den Themen Frauen & Karriere, Management & Leadership, Work-Life-Balance sowie Zukunft der Arbeit.
  • Artikel
Serie: Chefsache

Chefsache: Headhunter sind ein Risiko

Einen Headhunter mit der Mitarbeitersuche zu beauftragen kann sich rächen. Führungskräfte sollten Personalentscheidungen nicht vollständig aus der Hand geben.

Führungsstil: Welcher Entscheidungstyp sind Sie?

Führungskräfte müssen rasch Entscheidungen treffen. Doch nicht jeder kommt zu einem klaren Ergebnis. Welche Typen es gibt und wie sie ein schlüssiges Urteil fällen.

Mitarbeiterführung: So gehen Sie mit Mimosen um

Verständnis zeigen, aber hartnäckig bleiben: Wenn Mitarbeiter überempfindlich sind, steckt dahinter System. 10 Tipps, wie aus den Sensibelchen Leistungsträger werden.

Hochschulranking: Welche Uni passt zu mir?

Studieren – aber was und wo? Das neue Hochschulranking analysiert über 250 Hochschulen und über 30 Fächer und hilft Studienanfängern bei der Wahl der richtigen Uni.