© Michael Heck
  • Artikel
© Ruben Sprich/Reuters

Haushaltsüberschuss: Her mit dem Überschuss

Die Deutschen haben im vergangenen Jahr viel mehr Steuern gezahlt, als der Staat ausgegeben hat. Wohin mit den 23,7 Milliarden, Herr Schäuble?

© Sean Gallup/Getty Images

Wirtschaftspolitik: Falsche Feinde

Von links und rechts wird die Bundesregierung für ihre Wirtschaftspolitik kritisiert. Doch die Deutschen sind nicht die Schurken, die Trump oder Tsipras aus ihnen machen.

© Thomas Peter/Reuters

Inflation: Verkaufte Sparer

Die Preise in Deutschland steigen wieder, die Zinsen sind dagegen weiter niedrig wie nie. Wann kümmert sich die Politik um das Geld der Bürger?

© Zing Images, Getty Images

Roboter : "Sie können wie Freunde sein"

Der Roboter nicht als der Zerstörer unserer altvertrauten Welt, sondern als Bewahrer. Im Gespräch mit seinem Kind kann man einen neuen Blick in die Zukunft werfen.

© SeongJoon Cho/Bloomberg/Getty Images

Weltwirtschaft: Erst mal wird gefeiert

Terror und Nationalismus schrecken die westliche Welt, doch die Wirtschaft macht Party. Wie kann das sein?

Sundar Pichai: Ein gnadenloser Optimist

Google-Chef Sundar Pichai ist überzeugt, dass künstliche Intelligenz das Leben der Menschen besser macht – allen Kritikern zum Trotz

Hans Tietmeyer: Das Gesicht der harten Mark

Hans Tietmeyer war der letzte Bundesbankpräsident, ehe der Euro kam. Er kämpfte für harte Stabilitätsregeln, weil er an die positive Wirkung des Ordoliberalismus glaubte.

Werner Baumann: "Ich zittere gar nicht"

Es wäre der größte Deal der deutschen Geschichte: Bayer-Chef Werner Baumann versucht, den Gentechnik-Konzern Monsanto zu übernehmen.