• Artikel von Andrea Jeska

      Ergebnisse 1-15 von 52
    • "Die Dänen wollen, dass wir uns gewöhnen"

      In Dänemark hat die Angst vor Überfremdung die Oberhand gewonnen, seit einigen Tagen wird an der Grenze kontrolliert. Ist das das Ende des europäischen Freiraums?

      Zeit Online, 06.01.2016

    • Endstation Flensburg

      Weil Dänemark sie nicht nach Schweden passieren lässt, harren Hunderte Flüchtlinge in Flensburg aus. Helfer versorgen sie am Bahnhof. Wie es weitergeht, weiß niemand.

      Zeit Online, 06.11.2015

    • Echt gechillte Krieger

      Löwenspuren lesen, Speere werfen, Feuer machen: Wie man im Busch lebt, wollte Andrea Jeska bei den Samburu in Kenia lernen.

      DIE ZEIT, 19.10.2015

    • Macho

      Sei ein Mann, nutze dein Hirn

      Junge Machos im Kosovo lernen Gewaltlosigkeit – und die Mädchen sind entzückt. Ein Land will den Hass überwinden.

      DIE ZEIT, 30.07.2015

    • Suizid

      Eine Beziehung fürs Leben

      Wie erreicht man Jugendliche, die suizidgefährdet sind? Das Projekt U25 sagt: Durch andere Jugendliche. Eine Begegnung mit drei anonymen Helfern in Hamburg.

      DIE ZEIT, 05.03.2015

    • Yachtenhandel

      Kurs halten

      Die Reichen halten sich zurück, die Mittelschicht ist von Bord gegangen: Was macht ein Yachtenhändler, wenn eine Finanzkrise seine Kundschaft einschüchtert?

      DIE ZEIT, 27.09.2014

    • Zwei Hamburger Sturköpfe

      Immergrüner Rebell gegen jungen Pragmatiker: Wie die Ex-Hamburger und Grünen-Politiker Michael Rittendorf und Thorsten Fürter das Lübecker Rathaus-Bündnis gefährden.

      Zeit Online, 02.09.2014

    • Kaffeehandel

      Unsere Farm in Afrika

      Ein Hamburger Kaffee-Unternehmen investiert in Uganda. Doch nun sieht es sich mit schweren Vorwürfen konfrontiert. Es geht um Landraub und Löhne.

      DIE ZEIT, 28.08.2014

    • Infektion mit Angst

      Die Hamburger Uniklinik sollte einen Ebola-Patienten behandeln. Er starb vor der Einlieferung, aber die Bürger sind dennoch aufgebracht.

      DIE ZEIT, 21.08.2014

    • Park and Leid

      Pendler müssen für einen Stellplatz am Bahnhof jetzt zwei Euro zahlen. Das gibt dicke Luft.

      DIE ZEIT, 21.08.2014

    • Leuphana-Universität Lüneburg

      Der Über-Bau

      Auf 100 Millionen Euro könnten die Kosten für die neue Lüneburger Uni steigen, ein Bau nach Plänen von Daniel Libeskind. Besonders in der Kritik: Der Vizepräsident.

      Zeit Online, 24.07.2014

    • Das trennt die Jungs von den Männern

      Labskaus. Ein Gericht, für das man aufgeschlossen und stark sein muss.

      DIE ZEIT, 28.05.2014

    • Hansetag

      Ein Bund fürs Leben

      Keine nostalgische Idee, sondern vitales Wirtschaftsmodell und Integrationskonzept: Die Hanse als Gemeinschaft wächst wieder, die Hansestädte haben große Pläne.

      DIE ZEIT, 28.05.2014

    • Sterbehilfe

      Ein tödliches Verfahren

      Hat Roger Kusch zwei Frauen in den Tod getrieben? Ja, sagt die Staatsanwaltschaft. Dem Sterbehilfe-Aktivisten und Hamburger Ex-Justizsenator droht eine Verurteilung.

      DIE ZEIT, 15.05.2014

    • Willenskraft

      Die Auferstehung

      Inga Orlowski saß jahrelang im Rollstuhl, hatte große Schmerzen. Um wieder laufen zu können, traf sie einen radikalen Entschluss: Sie ließ sich ein Bein abnehmen.

      DIE ZEIT, 16.04.2014

    • Ergebnisse 1-15 von 52