© Vera Tammen
  • Artikel
© dpa
Serie: Zeitgeist

Wahlkampf: Herrliche Langeweile

Fadester Wahlkampf aller Zeiten? Wer's spannender haben will, blicke auf Trump, Putin und Erdoğan. Zufriedenheit in der Politik ist ein Segen, kein Spießertraum.

© REUTERS/Vincent Kessler
Serie: Zeitgeist

Al-Kaida: Baumarkt-Terror

Die besten Ideen sind die einfachsten: Al-Kaida lehrt die hiesigen Getreuen, wie man Züge entgleisen lässt. Bereits 2010 hatte man Lastwagen als Mordgerät empfohlen.

© dpa
Serie: Zeitgeist

Denkmäler: Weg mit Bismarck

Ob Robert E. Lee, Napoleon oder Bismarck: Es hat keinen Sinn, sich vor der eigenen Geschichte zu verstecken, indem man Statuen plattmacht.

© dpa
Serie: Zeitgeist

Atomstreit: Nordkoreas Bombe bleibt

Einen Krieg mit Nordkorea wird es nicht geben – dafür aber die alten Instrumente des Kalten Krieges: Abschreckung, Eindämmung und Verteidigung.

© Olga Maltseva/AFP/Getty Images
Serie: Zeitgeist

Russlandpolitik: Putin ist Machtpolitiker, kein Patient

Wie Christian Lindner den Kremlchef heilen will, ist Russlandpolitik von vorgestern. Putin "Angebote" zu machen hieße, sein Risiko für weitere Provokationen zu schmälern.

© plainpicture/Carina Wendland
Serie: Zeitgeist

Homeoffice: Ab ins Büro!

Der Homeoffice-Hype in den USA läuft aus. Die Heimarbeit rechnet sich nicht für die Unternehmen. Die Bosse wollen wieder die Kontrolle.

© Tiziana Fabi/AFP/Getty Images
Serie: Zeitgeist

EU: Europa jetzt!

Die EU könnte nun ihr eigenes Schicksal in die Hand nehmen. Warum tut sie es nicht? Weil das Nationale die Oberhand behält.

Universitäten: Goodbye, Humboldt?

Von wegen! Der Bildungsprophet war noch nie so zukunftsträchtig wie heute, da künstliche Intelligenz die Welt erobert. Eine Replik auf Manuel J. Hartungs Abgesang