© Vera Tammen
  • Artikel
© AP Photo/Hassan Ammar

Syrien: Deutschlands zaudernde Hand

Den Militärschlag nach dem Chemiewaffeneinsatz in Syrien hat Deutschland gelobt. Aber es war klar: Wir machen nicht mit. Erst kam die Selbstfesselung, dann die Heuchelei.

Serie: Zeitgeist

Donald Trump: Irre Methode

Trumps Außenpolitik: Es gewinnt, wer glaubhaft verrückt spielt und Angst sät.

© Ashraf Amra/APA
Serie: Zeitgeist

Nahostkonflikt: Krieg der Kinder

Hamas provoziert Israel und dringt damit selbst bei vielen arabischen Staaten nicht mehr durch. Sie hätten lieber die maßvollere Fatah an der Macht, auch in Gaza.

© Aaron Josefczyk/Reuters

Stahlzölle der USA: Arbeitslos dank Trump

Um ein paar Hunderttausend Jobs zu sichern, werden Millionen andere gefährdet: Trumps Stahlzölle treiben den Mittelstand und seine Arbeiter in den Ruin.

© Christophe Gateau/dpa
Serie: Zeitgeist

Politische Rechte: Rechts und respektabel? Undenkbar!

Eine wählbare konservative, nicht reaktionäre, patriotische, aber nicht nationalistische Partei: Was in anderen Ländern möglich ist, funktioniert in Deutschland nicht.

© Patrick Pleul/dpa

Gerhard Schröder: Putins Lobbyist

Gerhard Schröder sahnt in Moskau weiter ab. Aber er kann sich nicht mehr auf das stumme Einverständnis seiner Partei verlassen.