© Jakob Börner

Schwerpunkte

Internet Games Gadgets
Studium der Literaturwissenschaft und Linguistik in Frankfurt am Main und Sheffield. Seit 2010 in verschiedenen Positionen bei ZEIT ONLINE, zunächst als Hospitant, später Producer, dann drei Jahre lang Blogger und Pauschalist und inzwischen Redakteur im Digital-Ressort. Meine Schwerpunkte sind Netzkultur, Games, Gadgets und Webvideo.

Meine wichtigsten Artikel

© 20th Century Fox

"Akte X": Die Fans sind immer noch da draußen

"Akte X" feiert im Januar nach 14 Jahren ein Comeback. Es war eine der ersten TV-Serien, deren Fans im Internet zusammenfanden. Einer, der immer dabei war, erinnert sich.

© Riot Games

"League of Legends": Lieben und sterben müssen

Die Weltmeisterschaft von "League of Legends" in Berlin brachte die beiden besten Teams der Welt zusammen. Neben schönen Plüschmützen gab es eine kleine Sensation.

Weitere Artikel

© Michael Ukas/Getty Images

Facebook-Besuch: Mehr Löschen wagen

Innenminister de Maizière besucht das Berliner Facebook-Büro. Auf den ersten Blick reine PR, ist es Teil einer größeren Agenda für mehr Überwachung und Kontrolle im Netz.

© AP/dpa

Nougat-Update: Was das neue Android kann

Mit Android 7.0 alias Nougat steht die neuste Version des Betriebssystems bereit. Aber welche Geräte bekommen das Update überhaupt? Und was ändert sich?

© Justin Sullivan/Getty Images

WhatsApp: Und sie teilen doch Daten!

WhatsApp gehört seit zwei Jahren zu Facebook, lief bislang aber weitestgehend autonom. Künftig sendet es die Telefonnummern der Nutzer an das soziale Netzwerk.

© Carlos Tasso/Reuters

Augmented Reality: Pokémon Gone?

Was war das für eine Aufregung um "Pokémon Go". Jetzt aber sinken die Spielerzahlen. Ist das der Anfang vom Ende? Nein, aber die Entwickler sollten gewarnt sein.

© Kai Pfaffenbach / Reuters

Gamescom: 90 Minuten Anstehen für einen Furz

Anstellen ist Pflicht auf der Gamescom. Zum Beispiel für das neue "South Park"-Spiel samt Nosulus Rift, einer Nasenbrille für üble Gerüche. Ein Bericht aus der Schlange