© Jakob Börner

Schwerpunkte

Internet Games Gadgets
Studium der Literaturwissenschaft und Linguistik in Frankfurt am Main und Sheffield. Seit 2010 in verschiedenen Positionen bei ZEIT ONLINE, zunächst als Hospitant, später Producer, dann drei Jahre lang Blogger und Pauschalist und inzwischen Redakteur im Digital-Ressort. Meine Schwerpunkte sind Netzkultur, Games, Gadgets und Webvideo.

Frage mich, wie ich es mit mangelnden Englischkenntnissen geschafft habe, erfolgreich ein Anglistik-Studium abzuschließen ;) Der Fehler ist jetzt jedenfalls korrigiert.

13. Dezember 2017, verfasst zu:
Streaming: Netflix guckt dir zu

CryptoKitties können sowohl die Rolle des Vater- als auch Muttertiers übernehmen. Voll progressiv und so :)

8. Dezember 2017, verfasst zu:
CryptoKitties: Mein Leben als Kryptokatzenzüchter

WLAN.

22. November 2017, verfasst zu:
Google: Android sammelt Standortdaten auch ohne GPS

Ist ergänzt :)

15. Oktober 2017, verfasst zu:
Ironman Hawaii: Patrick Lange gewinnt Ironman in Rekordzeit

Stimmt natürlich, ist korrigiert.

23. September 2017, verfasst zu:
iOS 11: Schalter aus, WLAN fast aus

Schön dass wir Sie dann offenbar unterhalten konnten. Lustig auch die reaktionäre Meinung, Journalisten und "die Medien" hätten prinzipiell keine Ahnung vom Internet und von Memes und Reddit und 4chan überhaupt. Weil das ja eh alles alte Menschen sind, die nicht mit dem Internet groß wurden und es auch nicht in ihrer Freizeit nutzen. Ich lasse Sie einfach mal in dem Glauben. Wir lesen uns dann einfach an anderer Stelle. Grüße von Anon zu Anon ;)

20. September 2017, verfasst zu:
Memes: Sei kein Nazifrosch!

Beides gleichzeitig funktioniert in diesem Fall sehr gut.

20. September 2017, verfasst zu:
Memes: Sei kein Nazifrosch!

Es sind tatsächlich knapp 50 Millionen. Wobei das "nur" wohl Ansichtssache ist. Zum Vergleich: 2003 gab Google gerade einmal 80.000 USD aus.

14. September 2017, verfasst zu:
Lobbyismus: Der Google-Staat

Die Versionen sind nun im Text aktualisiert.

22. Juli 2017, verfasst zu:
Counter-Strike: Mit dem Tod kommt der Trojaner