• Artikel

USA: Warum ist da so viel Wut?

Die Politik verrät die kleinen Leute, die Bürger verlieren den Glauben an die Spielregeln. Bleiben die USA stabil?

© U.S. Rep. Katherine Clark/Reuters

Demokratische Partei : Sitzstreik gegen Waffengewalt

Nach dem Attentat in Orlando wollen die US-Demokraten endlich ein schärferes Waffengesetz durchsetzen. Als Minderheit im Repräsentantenhaus bleibt ihnen aber nur Protest.

Donald Trump: Das größte Ego Amerikas

Donald Trump hält sich für den geborenen Anführer. Lange galt er als reicher Clown. Wie hat er es geschafft, zum ernsthaften Anwärter auf die Präsidentschaft zu werden?

© Justin Sullivan/Getty Images

Hillary Clinton: Die Ungeliebte

Sie wollte schon immer Präsidentin werden. Jetzt ist sie die, die Trump besiegen muss. Aber Hillary Clinton schafft es nicht, die Wähler zu begeistern. Was fehlt ihr?

Bill Keller: Donald Trump ist ein Weckruf

Sind die Medien in den USA noch eine kritische Macht? Ein Gespräch mit Bill Keller, dem ehemaligen Chefredakteur der "New York Times", über Trump und die Pressefreiheit