• Artikel von Lydia Klöckner

      Ergebnisse 1-15 von 116
    • Tierversuche

      Absolute Forderung

      Aktivisten fordern gerade vom Europaparlament, alle Tierversuche zu verbieten. Nobelpreisträger halten dagegen. Warum es so schwer ist, auf Labortiere zu verzichten.

      DIE ZEIT, 14.05.2015

    • Von nun an geht’s bergab? Denkste!

      Nicht alle Geisteskräfte schwinden im Alter, zeigt eine Studie: Manche Fähigkeiten blühen sogar erst spät auf.

      DIE ZEIT, 14.05.2015

    • Forensik

      Um ein Haar

      Wissenschaftliche Gutachten, etwa Haaranalysen, können in Gerichtsverfahren eine entscheidende Rolle spielen. Aber wie kommen sie zustande, und wie verlässlich sind sie?

      DIE ZEIT, 26.04.2015

    • Das erste Hä?

      Ein Ball fliegt durch eine Wand – sehr seltsam. Das denken offenbar schon Babys. Woher wissen sie, was normal ist?

      DIE ZEIT, 23.04.2015

    • Erfolg

      Verdirbt Siegen den Charakter?

      Ob im Leistungssport oder im Beruf: Wer ständig andere plattmacht und triumphiert, kann privat kaum ein verständnisvoller, lieber Kerl sein. Oder doch?

      ZEIT Wissen, 31.03.2015

    • Todesstrafe

      Wer tot ist, kann niemanden mehr umbringen

      Was nützt die Todesstrafe? Sie soll potenzielle Täter abschrecken und Morde verhindern helfen. Für diese Wirkung gibt es jedoch bis heute keine belastbaren Belege.

      Zeit Online, 24.03.2015

    • Farbwissenschaft

      Rot!

      Marsala ist die Trendfarbe des Sommers 2015. Modeschöpfer haben sie für sich entdeckt – ein bisschen spät. Rot begeistert die Wissenschaft schon seit Langem.

      ZEIT Wissen, 05.03.2015

    • Medikamente

      Mit Hopfen gegen Schnupfen

      Erst ein warmes Bier, dann ab ins Dampfbad und Saft für die Nacht: Wer stark erkältet ist, probiert fast jedes Mittel – Hauptsache bald wieder gesund. Was wirklich hilft.

      Zeit Online, 05.03.2015

    • Ein unsinniges Verbot

      Für Ärztinnen, die ein Kind erwarten, gilt ein besonderer Arbeitsschutz. Schwangere Chirurginnen dürfen wegen der Risiken nicht in den OP. Maya Niethard kämpft dagegen.

      DIE ZEIT, 23.02.2015

    • Synthetische Drogen

      Cannabis aus dem Chemielabor – was soll das?

      Kiffen mutet natürlich an, raucht man mit Gras oder Haschisch doch weitgehend pflanzliches Zeug. Wozu also synthetisches Cannabis? Weniger riskant ist das nämlich nicht.

      Zeit Online, 27.11.2014

    • Wünsche

      Wo liegen unsere Träume, wenn wir sie begraben?

      Zwischen Seelenfrieden und Sehnsucht: Wir träumen, um uns zu motivieren, doch vieles lässt sich nicht erfüllen. Wünsche halten uns gesund und gehen nie wirklich verloren.

      ZEIT Wissen, 17.06.2014

    • Eine Hoffnung namens Pathoblocker

      Die Bakterien breiten sich aus und immer mehr von ihnen sind immun gegen Antibiotika. Forscher entwickeln aber neue, mitunter eklige Gegenmittel.

      ZEIT Wissen, 17.06.2014

    • Eine Jury soll Bombenbauer und Giftmischer ausbremsen

      Tödliche Viren, genetisch veränderte Tiere, giftige Chemikalien: In Terroristen-Hand kann so etwas zur Waffe werden. Der Ethikrat fordert jetzt ein Gesetz als Notbremse.

      Zeit Online, 07.05.2014

    • Bewusstsein

      Kann Tieren etwas peinlich sein?

      Affen fallen vom Baum, Hunde rutschen im Matsch aus, Vögel fliegen gegen Schornsteine: Tiere blamieren sich manchmal. Studien zeigen, dass ihnen das durchaus bewusst ist.

      ZEIT Wissen, 15.04.2014

    • Sport

      Wundermittel Bewegung

      Sport macht nicht nur Spaß, wenn der innere Schweinehund erst einmal überwunden ist. Bewegung wirkt wie ein hoch dosiertes Medikament gegen Krebs und Depressionen.

      ZEIT Wissen, 18.02.2014

    • Ergebnisse 1-15 von 116