© Michael Heck
Geboren in Südtirol. Nach langen Aufenthalten in Rom, Wien und Zürich 1999 in Hamburg bei DIE ZEIT als Auslandsredakteur gelandet. Seit 1991 permanent mit Berichterstattung über Kriege und Krisen beschäftigt. Bosnien, Kosovo, Afghanistan, Pakistan, Iran, Irak, Libyen sind einige der Länder, aus denen ich berichtet habe. Autor zahlreicher Bücher.

Das treibt mich an

Neugier

Da komme ich her

Aus den Bergen.

Dieses Ereignis hat mich journalistisch geprägt

Der Zerfall Jugoslawiens

Diesem Thema widme ich die meiste Zeit

Krieg

Das mache ich jenseits von meiner Arbeit

Ausspannen

Mit diesem Menschen hatte ich als Journalist einen unvergesslichen Moment

Mile Stojić

  • Artikel

Meine wichtigsten Artikel

Anti-Terror-Kampf: Mord von Staats wegen

In Makedonien wurden sechs Pakistanis und ein Inder von Polizisten umgebracht. Bilal Kazmi war eines der Opfer. Das Verbrechen soll der Innenminister befohlen haben, um sich als Anti-Terror-Kämpfer zu inszenieren

Weitere Artikel

© Martin Leissl für DIE ZEIT

European Union: Europe awakes

Tired, old, worn out – that was the image many Europeans had of their continent. But things are changing since Donald Trump took office in the US.

© Martin Leissl für DIE ZEIT

Europäische Union: Europa erwacht

Viele hatten die EU bereits abgeschrieben, doch plötzlich tut sich etwas: Bürger und Politiker feiern die Staatengemeinschaft, sogar der Wirtschaft geht es besser.

© Proactiva Open Arms/AP/dpa

Flüchtlingspolitik der EU: Europa braucht Türsteher

Die EU muss beim Thema Flüchtlinge ihr Selbstbild der sanften Supermacht überwinden. Zur Sicherung der Außengrenzen braucht es auch Abkommen mit den Mittelmeeranrainern.

© Andreas Solaro/AFP/Getty Images)

Europäische Union: Und niemand schaut nach Italien

Europa lebt wieder, glauben viele nach der Niederlande-Wahl und anderen guten Nachrichten. Doch die Zukunft der EU entscheidet sich in Italien. Da sieht es nicht gut aus.

Niederlande: Abgedreht

In zwei Wochen wählen die Niederländer ihr neues Parlament. Die Partei von Geert Wilders hat beste Chancen. Er will den Koran verbieten und Moscheen schließen.

© Aurore Belot/AFP/Getty Images

EU-Gipfel: Gemeinschaft der Getriebenen

Die EU soll nach dem Brexit für immer eins bleiben, beschließen die Regierungschefs auf ihrem Gipfel. Doch Polen stört die Vorfreude auf die 60-Jahr-Feier beträchtlich.

© Stephane de Sakutin/AFP/Getty Images

Polen: Kalkulierte Konfrontation

Die polnische Regierung hat sich vehement gegen die Wiederwahl von EU-Ratspräsident Tusk gesträubt. Doch mit ihrer Sturheit schadet sie sich selbst.

© Jeff J Mitchell/Getty Images

Marine Le Pen: Blind Spot

What if Marine Le Pen becomes president of France? Europeans think it may happen. They have fears it could. But they have no strategy to deal with it, if it does.

© Jeff J Mitchell/Getty Images

Marine Le Pen: Der blinde Fleck

Was, wenn Marine Le Pen Präsidentin Frankreichs wird? Die Europäer halten das für möglich. Sie haben Angst – aber keine Strategie.