• Artikel

Börse: Die Anleger sollten sich Sorgen machen

Der Januar war für Aktionäre ein schlechter Monat: In wenigen Wochen zerstoben die Gewinne aus den Monaten zuvor. Ein Warnschuss, schreibt Conrad Mattern im Börs-o-Meter.

Finanzmarkt: Obama gegen die Macht der Banken

Die Regulierungspläne des US-Präsidenten sind mutig und richtig. Schafft er es, das Geschäft der Banken zu begrenzen, wird das auch den Überschwang der Börse bremsen.

Aktienmarkt: Gute Vorzeichen für das Börsenjahr

Steigen die Aktienkurse in der ersten Handelswoche, beenden die Indizes meist auch das Jahr mit Gewinnen. Doch 2010 könnte die US-Notenbank das verhindern. Von C. Mattern

Börse: Wer auf angesagte Aktien setzt, verliert

Ein Rückblick auf die vergangene Dekade zeigt: Aktien, um die sich zur Jahrtausendwende alle rissen, sind die großen Verlierer. Anleger fahren am besten gegen den Trend.