• Artikel
Serie: Martenstein

Harald Martenstein: Voll auf den G-Punkt

Modernen Hausfrauen ist nichts Menschliches fremd. Weder das WC-Sitzkissen, der zartlila Dildo noch der Maulwurferschrecker für den Garten. Ihre Bibel ist der Katalog.

Bestsellerlisten: Martenstein

Von Perry Rhodan zu Gandhi, Sieferle und Middelhoff: Die Bestsellerliste ist ein Spiegelbild der deutschen Leitkultur.

Harald Martenstein: Gottes Teilchen

Wolke sieben oder siebter Himmel? Ganz egal, wie die Dienstengel das nennen. Hauptsache, man muss sich das Ding nicht mit der Seele verstorbener Sozialdemokraten teilen.

Serie: Martenstein

Harald Martenstein: Wir sind das Brot

Ungetoasteter Toast, das ist wie Schneckensüppchen mit lebenden Schnecken. Oder doch ein Sinnbild für den DDR-Sozialismus? Im Brot ist die Einheit Deutschlands noch fern.

Serie: Martenstein

Harald Martenstein: Er ist wieder da

Sie hat kolossalen Machtinstinkt, sitzt Probleme aus und stellt ihre Gegner kalt – Angela Merkel erinnert immer mehr an Helmut Kohl. In einer Sache ist sie ihm voraus.