© Privat
Studium der Politik und Journalistik in Eichstätt und Washington. Ausbildung an der Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Gearbeitet für "Spiegel", "stern" und "Tagesspiegel". Immer wieder aus den USA.
  • Artikel
© Hardy Müller für DIE ZEIT

Bamf: Wenn der Feind mithört

Asylbewerber klagen über Drohungen und Einschüchterungsversuche von Bamf-Mitarbeitern. Wie kommt es zu diesen Vorwürfen und wie reagiert die Flüchtlingsbehörde?

© Michael Kappeler/dpa

AfD: Biedermänner und Brandstifter

Im Berliner Landesverband häufen sich bei internen Wahlen der AfD Manipulationen. Kein Einzelfall, auch in anderen Landesverbänden gibt es Unregelmäßigkeiten.

© Al Drago/Bloomberg/Getty Images

Donald Trump: Dieser Mann verändert Amerika

Zentrale Vorhaben von Donald Trump stecken fest, sie werden von Gerichten verhindert oder vom Parlament blockiert. Trotzdem verändert dieser Präsident Amerika radikal.

© Hannibal Hanschke/Reuters

AfD: Wer sind die Vordenker?

Ihr Ziel ist eine Revolution von rechts: Um die AfD scharen sich zahlreiche Denkfabriken, Zeitschriften und Stiftungen. Eine Übersicht der Strategieschmieden

© Felix Kästle/dpa

AfD: Scham Rot Gold

Wie radikal ist die AfD wirklich? ZEIT und ZEIT ONLINE haben sich angesehen, wer da im neuen Bundestag ganz rechts außen sitzen wird.

© Julian Stratenschulte/dpa

AfD-Fraktion: Rechts bis extrem im Bundestag

Ab heute sitzen 92 Abgeordnete für die AfD im Bundestag. Wer sind sie? Welchen Ton werden sie anschlagen? ZEIT ONLINE stellt die Neuen am rechten Rand vor.

© Andreas Arnold/dpa

Frankfurt: Die Stadt, die sich der AfD-Logik entzieht

Nirgendwo in Deutschland ist der Ausländeranteil so hoch wie in Frankfurt – eigentlich ein Thema für die AfD. Doch nicht einmal sie selbst erwartet hier Wahlerfolge.

Wahlkampfauftritte: Hau ab!

Der Hass regiert: Seit Wochen strömen aufgehetzte Bürger zu den Wahlkampfauftritten und wüten gegen Politiker. Die AfD sorgt dafür, dass auch immer genug Pöbler kommen.