• Artikel

Literaturempfehlungen: Die besten Bücher des Jahres

Den großen historischen Roman? Oder doch lieber schlanke, lustige Gedichte? Autorinnen und Autoren von ZEIT und ZEIT ONLINE empfehlen Literatur zu Weihnachten.

© Warner Bros. Pictures Germany

"Aus dem Nichts": Die große Tragödin

Schmerzensfrau und Rachegöttin: Die Großaufnahmen von Diane Krugers Gesicht tragen Fatih Akins NSU-Drama "Aus dem Nichts".

Sexismus: Wieso machtlos? Wieso Opfer?

Frauen besitzen durchaus Möglichkeiten, gegen die Widerwärtigkeiten des Patriarchats zu kämpfen: Sie müssen den Mut haben, unangenehm aufzufallen.

© CHRISTOF STACHE / AFP/Getty Images

Heimatromane: Auf einmal Heimat

Alle loben immerzu die weltläufige deutsche Migrantenliteratur. Dabei gibt es gerade einen unübersehbaren Boom des deutschen Dorfromans.

© Mara Truog für DIE ZEIT

Lorettobad Freiburg: Ein Bad außer Kontrolle

Als im Mai in Deutschlands einzigem Damenbad männliche Bademeister auftauchten, entbrannte ein Kampf: Frauen gegen Männer, Islam versus Abendland.