© Michael Heck
  • Artikel

Ben Gurion: Geschützt vom Eisernen Dom

Der Flughafen von Tel Aviv gilt als der sicherste der Welt. Er hat sogar ein eigenes Raketenabwehrsystem. Können die Europäer aus seinem Beispiel lernen?

Nato: Sie rüsten statt zu reden

Die Nato verstärkt ihre Militärpräsenz in Osteuropa, Russland modernisiert seine Streitkräfte. Beginnt ein neuer Rüstungswettlauf?

© dpa

Henry Kissinger: Der Ehrgeizigste von allen

Idealist oder Chamäleon? Der amerikanische Außenpolitiker Henry Kissinger ist in zwei Biografien von Niall Ferguson und Greg Grandin neu zu entdecken.

Europa: Da muss erst Obama kommen

Brexit? Kann man wollen, wäre aber eine Selbstverzwergung. Der US-Präsident will starke Partner an der Seite Amerikas, keinen Haufen zerstrittener Nationalisten.

Regimekritik: Chinas Selbstjustiz

Auch im Ausland verfolgt Peking Verdächtige und Unbequeme – sogar wenn diese keine Bürger der Volksrepublik sind. Die Botschaft lautet: Uns entkommt niemand.

© Yves Herman/Reuters

Nato und Russland: Ende der Funkstille

Nach zwei Jahren tagt zum ersten Mal wieder der Nato-Russland-Rat. Die Einsicht hat gesiegt: Wer sich anschweigt, löst keine Probleme.

Hamburg: Willkomm-Höft

In jeder ZEITmagazin-Hamburg-Ausgabe stellt unser Kolumnist Matthias Naß einen Lieblingsort von Helmut Schmidt vor.