• Artikel
© David Longstreath/Getty Images

Thailand: Ausgegart

Bangkok soll schöner und sauberer werden. Die berühmten Garküchen müssen deshalb weichen. Ein vielleicht letzter Besuch bei den Straßenköchen der Stadt

© TED ALJIBE/AFP/Getty Images

Philippinen: Auftragsmörder eines Präsidenten

Der ehemalige Polizist Lascañas will gegen den philippinischen Präsidenten aussagen. Er behauptet, außer Kriminellen auch politische Gegner im Auftrag ermordet zu haben.

© Tobias Schwarz/AFP/Getty Images

Samsung: Die tickende Bombe in der Tasche

Die Krise seines Galaxy Note 7 gefährdet Samsungs wichtigstes Geschäftsfeld. Fachleute werfen dem Unternehmen vor, unzureichend über das Pannen-Phablet aufzuklären.

© Athit Perawongmetha/Reuters

Bangkok: Die Bombe in der Einkaufsmeile

Mindestens 22 Menschen sind bei dem Anschlag getötet worden. Die Stadt rätselt über die Hintergründe. Die Militärjunta steht vor ihrer bislang größten Herausforderung.

© Chaider Mahyuddin/AFP/Getty Images

Flüchtlinge vor Indonesien: Gefangen auf dem Meer

In Südostasien treiben Tausende Flüchtlinge ohne Wasser und Nahrung auf hoher See. Keiner will sie aufnehmen. Mit einem Mobiltelefon rufen sie um Hilfe.

© Omar Havana/Getty Images

Erdbeben: Nepals Not

Der Himalaya-Staat zählt zu den ärmsten der Welt, die Regierung war schon bisher wenig effektiv. Mit den Folgen des schweren Bebens ist sie völlig überfordert.

© Navesh Chitrakar/Reuters

Himalaya-Erdbeben: Nepal erwacht im Chaos

Kathmandus Einwohner haben die Nacht im Freien verbracht. Es fehlt an Wasser und Nahrung. Helfer arbeiten unentwegt – und ziehen immer mehr Leichen aus den Trümmern.

© Australian Department of Immigration and Citizenship via Getty Images

Flüchtlinge: Endstation Kambodscha

Australien interniert Asylsuchende auf zwei Südseeinseln. Nun will es sie nach Kambodscha abschieben – gegen viel Geld. Doch die Flüchtlinge wehren sich.