© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Ossobuco: Sommer im Kopf

Auch wenn die italienische Großmutter in Ohnmacht fällt, wenn sie dieses Ossobuco-Rezept mit Erbsen sieht – da muss sie durch. Wie wir durch den deutschen Sommer.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Brotsalat: Tomaten für die Seele

Sommerzeit ist Tomatenzeit. Unsere Kolumnistin verschlingt sie in rauen Mengen – frisch mit Salz. Manchmal verarbeitet sie sie auch zu einem Brotsalat mit Ofengemüse.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Pasta Carbonara: Subtiler Rausch

Pasta Carbonara mit Parmesan, Ei und reichlich Pfeffer ist ein stiller Superstar der italienischen Küche. Schmeckt auch mit Zucchini statt Speck.

© Adrian Dennis/Getty Images

Anschläge: Ist Terror jetzt normal?

Die Anteilnahme lässt von Anschlag zu Anschlag nach. An ihre Stelle scheint Gewöhnung getreten zu sein. Doch die Politik reagiert immer härter.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Salat: Vergurkte Melone

Gurke und Cantaloupe-Melone verbinden sich in diesem Salat mit Chili, Honig, Sumach und gerösteten Kürbiskernen zu einer aufregenden kulinarischen Identitätskrise.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Fischfilets: Wenn das Gewissen beißt

Liest man sich den Onlineratgeber zu nachhaltigem Fischkonsum durch, sieht das Filet in der Pfanne plötzlich sehr traurig aus. Was tun? Glasig braten, in Ehren halten.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Himbeerkuchen: Was sind das für tolle Nachbarn!

Die französische Küche gilt als hochnäsig und kompliziert. In Wirklichkeit haben die Franzosen eine schlichte Regel: Es muss halt gut schmecken. Wie dieser Joghurtkuchen.

© Joel Saget/AFP/Getty Images

Emmanuel Macron: Gewählt, nicht geliebt

Emmanuel Macron wird Präsident einer Nation, die Eliten, Autoritäten und sich selbst zutiefst misstraut. Kann er das beschädigte Amt retten?