© Michael Heck

Schwerpunkte

Biester und Blumen
Wuppertaler for ever, Rheinländer@heart, Bremer lt. Pass. Studium der Biologie (Leidenschaft), Geografie (Liebesgeschichte), Deutsch (Neigung). Karriere: Hilfsarbeiter, Hilfspfleger, Hilfserzieher, Taxifahrer, Journalist. "Taz" Bremen (Spaß), "Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt" (anständiges Schreiben lernen), Nutzfahrzeugemarkt (tolle Reisen, teure Hotels, braves Schreiben lernen), "Geo Saison", "Merian", "Mare", "NZZ Folio", ZEIT (nachdenken lernen). Zwei Kinder. Motorrad.

Dieses Ereignis hat mich journalistisch geprägt

Die Erfahrung, dass ich Menschen mit meinen Texten verletzen kann.

Mit diesem Menschen hatte ich als Journalist einen unvergesslichen Moment

Einmal sah ich in Niedersachsen einen Bauern mit dem Ochsen pflügen. Ich wollte unbedingt über diesen Mann schreiben. Aber er war vollkommen uninteressiert an Presse und Öffentlichkeit und schickte mich weg.

Meine wichtigsten Artikel

tahiti: Endlich allein!

Um seine Sehnsucht nach vollkommener Ruhe zu stillen, reist Burkhard Strassmann auf eine einsame Insel in der Südsee. Dort findet er sich selbst – und Theo, den Einsiedlerkrebs

reise-hits: Nach Paris!

Ins Taxi steigen und losfahren? Ganz so einfach ist es nicht. Burkhard Straßmann will auf große Fahrt gehen und kommt ins Grübeln

Weitere Artikel

Golf: Putten wie ein Engel

Golf wird auf dem Grün gewonnen – oder verloren. Welche Kräfte wirken müssen, damit der Ball ins Loch geht, weiß der Fabrikant und Philosoph Wiestaw Kramski.

© Holger Hollemann/dpa

Auto: Wie out ist das Auto?

Die Jugend will kein Auto mehr? In der Großstadt mag das stimmen – dort lebt der Multimodal-Surfer. Doch das Gesamtbild ist komplexer.

© Phil Walter/Getty Images

Männer: Er spricht über seinen Penis!

Sport? Sicher. Vorsorge? Immer! Gesundheit ist endlich ein Thema für Kerle. Der Neue Mann geht freiwillig trainieren und sogar zum Arzt. Gut so, er lebt nun auch länger.

© Digital Light Source/Getty Images

Städtereisen: Geht da was?

Der erste Besuch in einer Stadt ist wie ein Date mit einer Unbekannten. Manchmal verliebt man sich dabei. Wir haben drei Autoren mit drei Städten verkuppelt.

Golfbälle: Teuflisch rund

Wann fliegt ein Golfball richtig weit? Nun, das hängt davon ab. Wovon? Von Physik! Wenn Sie im Clubhaus vortragen, was Sie hier lesen, werden Sie an der Bar zum Star.