• Artikel

Hugo Chávez: Was wird aus dem linken Lateinamerika?

Mit dem Tod von Venezuelas Präsident Hugo Chávez verändert sich das politische Gefüge in Lateinamerika. Die sozialistische Linke wird gemäßigter. Von C. Schmidt-Häuer

Jahrestag: Der letzte Tag in der Sowjetunion

Im Nachtzug beklaut, von der Polizei wertlose neue Pässe erhalten: Unser Autor erinnert sich an den verrückten Tag vor 20 Jahren, an dem die UdSSR aufhörte zu existieren.