© Jakob Börner
Geboren und aufgewachsen in Cottbus. 1982. Studium der Betriebswirtschaftslehre in Frankfurt am Main. Zur Diplomarbeit über Mikrofinanzierungen Feldforschung in Bolivien. Später dann Absprung zur Deutschen Journalistenschule in München. Seit 2010 bei ZEIT ONLINE.

Meine wichtigsten Artikel

© Mario Tama/Getty Images

WM in der Favela: Wo die WM so nah ist, und doch so fern

Über dem Maracanã klebt die Favela Mangueira. Die Leute hier sind stolz auf ihr berühmtes Stadion, obwohl sie sich längst kein Ticket mehr leisten können.

© DIE ZEIT

Fußball-WM 2022: Höher, schneller, Katar

Die Fußball-WM in Katar gilt als Inbegriff der Fifa-Machenschaften. Dabei ist das noch nicht alles: Noch nie hat ein Land so schnell so viel in Sport investiert. Warum?

Weitere Artikel

© Lukas Schulze/picture alliance/dpa

Laufen: Wie gesund ist ein Marathon?

Laufen ist gesund, Marathonlaufen nicht wirklich. Wie das zusammenhängt und ab wann es kritisch wird, erklärt der Sportmediziner Hans-Georg Predel.

© Carmen Jaspersen/picture alliance/dpa

Bundesliga-Rückschau: Wenn nicht einmal die Technik hilft

Dank dem Videobeweis haben die Schiedsrichter nun beste Sicht und ausreichend Zeit. Und entscheiden trotzdem falsch. Auch an diesem Wochenende. Alles vom 4. Spieltag

© Robert Michael/Getty Images

RB Leipzig: Sie brauchten nur acht Jahre

Vom Reißbrett in die Champions League. Um dorthin zu kommen, musste RB Leipzig fast mehr Juristen besiegen als gegnerische Mannschaften.

© Alex Grimm/Bongarts/Getty Images

TSG Hoffenheim: Plötzlich beliebt

Die TSG Hoffenheim stand mal für alles Böse im Fußball. Gegen Liverpool wünschen ihr viele nun die Champions League. Wie konnte das passieren?

© Christian Spiller

Club-O-Mat: Deutschland liebt den BVB

Fast 200.000 Ergebnisse hat unser Club-O-Mat bislang ausgespuckt. Der häufigste Treffer: Borussia Dortmund. Der FC Bayern muss sich mit Rang 3 begnügen.