© Jakob Börner
Geboren und aufgewachsen in Cottbus. 1982. Studium der Betriebswirtschaftslehre in Frankfurt am Main. Zur Diplomarbeit über Mikrofinanzierungen Feldforschung in Bolivien. Später dann Absprung zur Deutschen Journalistenschule in München. Seit 2010 bei ZEIT ONLINE.

Meine wichtigsten Artikel

© Mario Tama/Getty Images

WM in der Favela: Wo die WM so nah ist, und doch so fern

Über dem Maracanã klebt die Favela Mangueira. Die Leute hier sind stolz auf ihr berühmtes Stadion, obwohl sie sich längst kein Ticket mehr leisten können.

© DIE ZEIT

Fußball-WM 2022: Höher, schneller, Katar

Die Fußball-WM in Katar gilt als Inbegriff der Fifa-Machenschaften. Dabei ist das noch nicht alles: Noch nie hat ein Land so schnell so viel in Sport investiert. Warum?

Weitere Artikel

© Astrid Stawiarz/Getty Images

Spitzensport: Im Goldrausch

Medaillen, Medaillen, Medaillen! Die angedachte Reform des deutschen Spitzensports hat nur ein Ziel: Erfolg. Das könnte in dieser Zeit ein wenig zu kurz gedacht sein.

© Guido Kirchner/picture alliance/dpa

Bundesliga-Vorschau: Lieber FC, tu es!

Der 1. FC Köln könnte alle erlösen, die mal ein wenig Abwechslung wollen. Der VfB Stuttgart dilettiert weiter vor sich hin. Und RB Leipzig war früher noch aus Holz.

© Sebastian Kahnert/dpa

Bundesliga-Rückschau: Wenn das Böse gewinnt

RB Leipzig besiegt also den BVB. Das muss man nicht gut finden. Aber es ist wie im Märchen: Ohne das Böse wäre es doch langweilig. Alles Wichtige zum 2. Spieltag

© Nacho Doce/Reuters

Paralympische Spiele: Mehr "Murderball"!

Obwohl die Paralympics immer größer werden, bekommen sie deutlich weniger Aufmerksamkeit als Olympia. Warum nicht einfach beides zusammenlegen?