• Artikel

MS Europa 2: Lässige Schwester

Die neue "Europa 2" will ein Schiff sein für die Generation 45 plus, ohne Captain’s Dinner, ohne Krawattenzwang. Luxus heißt hier viel Freiraum und exquisiter Service.

Serie: City Guide

City Guide Venedig: Heiter bis flauschig

Unter dunklen Eichenbalken schweben Lüster aus Muranoglas: Im Hotel Giorgione in Venedig ist die Belle Epoque noch lebendig. Das Haus gleicht einem begehbaren Fotoalbum.

Serie: Hotels unter 100 Euro

Languedoc-Roussillon: Französische Grandezza

Unter Palmen im maurischen Patio oder in eisern-verschlungenen Himmelbetten: Im Grand Hôtel von Sète trifft französische Grandezza auf orientalisch-verspielte Lebenslust.

Serie: Hotels unter 100 Euro

Frankreich: Im Blütenrausch

Im Urlaub zu Hause: Das geht in Frankreich wunderbar. Das Clos de Bellefontaine in der Normandie verzaubert mit seiner rosaroten Gartenstille.

Serie: Hotels unter 100 Euro

Loire: Zu Gast bei König junior

Ob der Hausherr Bernard Valois royaler Abstammung ist? Im Château des Tertres, hoch über dem Ufer der Loire, bereitet er seinen Besuchern einen majestätischen Empfang.

Ausstellung "Hyper Real": Die USA im Aufbruch

Airstream-Wohnwagen und Straßenkreuzer waren für US-Amerikaner einst Symbole der Freiheit. Eine Fotorealismus-Ausstellung in Aachen erinnert an diese Hochzeit des Reisens

Reisebücher: Kosmos Paris

Stadt der Rebellen, Stadt der Philosophen: Über Paris wurde viel geschrieben, aber bestimmt noch nicht genug. Vier neue Bücher führen zu nostalgischen Schauplätzen.

Südfrankreich: Der Figur zuliebe

Kaum größer als ein Finger: In der Provence erschaffen Künstler eine ganze Welt aus Ton – vom Boulespieler bis zur Heiligen Familie. Ein Besuch in Aubagne und Marseille.

Fotoband: Staubige Pisten

Sechs Monate lang reiste der Fotograf Stefan Schütz durch Afrika, 60.000 Kilometer von Marokko bis Südafrika. Seine Bilder sind nun in einem Fotoband erschienen.