© ZEIT ONLINE
  • Artikel

Südkorea: Doppelt in der Krise

In Seoul kämpft die Politik mit zwei sehr unterschiedlichen Problemen. Das eine wird vom Bruderstaat ausgelöst, das andere von einem Smartphone.

Angela Merkel: Der Kampf um die Seele Europas

Merkel in Deutschland abgesägt, Le Pen in Frankreich im Amt? Eine gruselige Vorstellung. Es wäre das Ende des Europas, das wir kennen – und brauchen.

Brexit: Welcher Brexit soll's denn sein?

Auch Wochen nach dem Referendum ist unklar, wie genau Großbritannien aus der EU ausscheiden möchte. Am Ende könnte gar Brüssel den Antrag aus formalen Gründen ablehnen.

Türkei: Erdoğan, eine enttäuschte Hoffnung

Der türkische Präsident schien sein Land auf einen guten Weg zu bringen, auch in Richtung Europäische Union. Die Erdoğan-Türkei allerdings wird niemals Mitglied werden.

Türkei: Kein Kuschen mehr vor Erdoğan

Das Vorgehen des türkischen Präsidenten erinnert an die schlimmsten Diktatoren der Geschichte. Damit schädigt er uns alle. Wir müssen endlich handeln!