© Michael Heck
  • Artikel
© Jens Kalaene/dpa

Medikamente: Zwölf Pillen zum Frühstück

Viele Senioren leben in Arzneihalden. Sie nehmen zu viel und falsch ein, schlucken Augentropfen, tun Magentropfen ins Auge. Was Ärzte, Apotheker und Pfleger dagegen tun.

© ANDREAS SOLARO/AFP/Getty Images

Rom: Rom, ein Widerspruch!

Der Dichter Hoffmann von Fallersleben hat die Stadt gehasst. Überall nur Pfaffen! Unser Autor will das nicht so schwarzsehen. Er geht zum Papst und in die Bar.

© KAREN MINASYAN/AFP/Getty Images

Schach: Warum will der Russe gewinnen?

Schach geben und mattsetzen: Eine Grundschule in Hannover bringt Kinder aus Europa am Schachbrett zusammen. Völkerverständigung ist das Ziel, Verwirrung eingeschlossen.

© Thomas Lohnes/Getty Images

25 Jahre ICE: Das zuverlässige "Schlorp"

Der ICE feiert Geburtstag, seit einem Vierteljahrhundert fährt er uns nun schon durchs Land. Wir gratulieren, nicht nur zu funktionierenden Toiletten.

© Stefan Deuber/Jazzfestival Schaffhausen

Schaffhauser Jazzfestival: Klingen Frauen anders?

Jazzfestivals sind häufig von Männern geprägt. Oder wurden bisher einfach nur zu wenige Frauen eingeladen? In Schaffhausen in der Schweiz hat man nun die Probe gemacht.

© dpa

Musikindustrie: Echt hochgejazzt

Die Hamburger Giovanni Weiss und Benny Greb bekommen am Donnerstag den Echo Jazz verliehen: Zwei außergewöhnliche Musiker - und ein zwiespältiger Preis.

© Francesca Pfeffer/Intakt Records

Irène Schweizer: Das Üben einfach mal lassen

Die Pianistin Irène Schweizer hat den Jazz in der Schweiz heimisch gemacht und jungen Musikern den Weg ins Freie gezeigt. Jetzt spielt sie beim Festival in Schaffhausen.