• Artikel
© Antonia Zennaro

Asylbewerber: In den Tod geschickt

Victor Osório Turcios wird aus Deutschland in seine Heimat Honduras abgeschoben, obwohl er schwer krank ist. Die Geschichte einer folgenschweren Schreibtischdiagnose

Crowdfunding: Die besten Geschichten, jeden Tag!

Rob Wijnberg ist 31. Er hat das digitale Magazin „De Correspondent“ gegründet. Und wird international als Retter des Qualitätsjournalismus gefeiert. Was ist sein Rezept?

Afghanistan: Die Bildungsmissionare

Junge Afghanen werden an deutschen Universitäten ausgebildet – danach sollen sie ihr Land aufbauen. Kann das gelingen?

Schule: Cybermobbing: "Tränen sieht man nicht"

Was können Eltern und Lehrer gegen Cybermobbing tun? Ein Gespräch mit der Sozialpsychologin Catarina Katzer über hilflose Lehrer und wirkungsvolle Prävention

Schule: Cybermobbing: Vernetzt und verletzt

Lea liest fassungslos ihre Chatnachrichten: Dort fantasieren Schulkameraden über ihren angeblichen Analsex mit dem Exfreund. Sie denken sich nichts dabei.

Gastarbeiterinnen: Gekommen und geblieben

Vor 50 Jahren warb die Arbeitsagentur 10.000 Krankenschwestern aus Korea für deutsche Krankenhäuser an. Was wurde aus ihnen? Drei Frauen erzählen ihre Geschichte.