© dpa

Transparenzgesetz: Ein durchsichtiger Plan

Schluss mit Geheimniskrämerei: Das Hamburgische Transparenzgesetz ist die radikalste Regelung ihrer Art in Deutschland. Zwei Beamte bringen der Stadt jetzt Offenheit bei.

Hapag-Lloyd: "Ich konnte zeigen, was ich kann"

Zum 1. Juli gibt Michael Behrendt den Vorstandsvorsitz von Hapag-Lloyd ab. Ein Gespräch über die Todessehnsucht der Schifffahrtsbranche und seinen Weg zum Erfolg.

© Thomas Niedermueller/Getty Images

Sky du Mont: "Ja, ich bin wütend"

Der 67-jährige Sky du Mont ist Filmstar, Dandy, Grandseigneur. Doch was machte er an der Kasse eines Hamburger Supermarktes? Ein Gespräch über Schule, Politik und Medien.

Volksherrschaft: Im Demokratie-Rausch

"Mehr Demokratie!" will Hamburg in eigenständige Gemeinden aufteilen. Dieser Unsinn gefährdet die großen Verdienste des Vereins.

© dpa

Universität Hamburg: "Wir sind keine Problem-Uni"

Früher wollte die Hamburger Universität mal exzellent sein. Jetzt begnügt sie sich mit einem Platz auf den hinteren Rängen. Was sagt Uni-Präsident Lenzen dazu?

Direkte Demokratie: Die Entdeckung des Volkes

Sie ist die demokratischste Stadt Deutschlands. Darauf kann Hamburg stolz sein. Jetzt muss das nur noch die wirtschaftliche und politische Elite als Vorteil begreifen.