© Axel Schmidt/Reuters

Angela Merkel: Eine Frage der Ära

Die Kanzlerschaft Angela Merkels neigt sich dem Ende zu. Aber es könnte ein langes Ende werden – denn alle um sie herum sind noch schwächer.

© Foto: Odd Andersen/AFP/Getty Images

Christian Lindner: Anfällig für Irrlichter

Die große Frage an den FDP-Chef ist nicht, ob er feige ist oder ein Held – sondern, mit welchen Mitteln er den Kampf gegen Merkel um die bürgerliche Mitte führen will.

© Odd Andersen/AFP/Getty Images

Regierungsbildung: Sie haben es in der Hand

Die Bildung einer neuen Regierung dürfe nicht scheitern, heißt es. Warum eigentlich? Und wie gefährlich wären Neuwahlen? Wir beantworten fünf Fragen zu Jamaika.

© Barbara Sax/Getty Images

Patriotismus: Alle stolz außer uns?

Andere Nationen sind unbekümmert patriotisch, nur die Deutschen nicht – so heißt es. Stimmt aber nicht. Sie sind patriotisch, aber unglücklich.

© Yuri Kadobnov/AFP/Getty Images

Insektensterben: Die deutsche Ökokatastrophe

Jetzt ist es amtlich: Die Insekten sterben – und niemanden interessiert es. Nicht mal die Grünen mischen sich ein. Schluss mit dieser mittleren Vernunft!

Foreign policy: Something New in the West

Last week twelve renowned foreign policy experts demanded that Germany not separate itself from the U.S. This is the wrong approach, respond Jörg Lau and Bernd Ulrich.

Außenpolitik: Im Westen was Neues

Vergangene Woche haben an dieser Stelle zwölf namhafte außenpolitische Experten gefordert, Deutschland dürfe sich nicht von den USA abkoppeln. Das ist der falsche Ansatz.