• Artikel
© Reuters/Charles Platiau

François Pinault: Genie kennt keinen Preis

Er ist einer der reichsten Männer Frankreichs und größten Kunstsammler unserer Zeit: Ein Besuch bei François Pinault, der seine Sammlung erstmals in Deutschland zeigt.

© Team GT/GC Images

Lady Gaga: "Ich bin keine Marke. Ich bin ein Mensch"

Lady Gaga ist nicht von dieser Welt? Ein Mythos. In einem Berliner Hotel ist sie sogar sehr präsent und in 73 Fragen wird klar: Man darf sie einfach nicht unterschätzen.

Wahl in Berlin: Flughafen BER ... war da was?

Am 18. September wählen die Berliner ihr Abgeordnetenhaus: Warum spricht eigentlich niemand mehr vom tollsten Wahlkampfthema, dem immer noch nicht eröffneten Flughafen?

© Moritz von Uslar
Serie: Morgens halb zehn in Deutschland

Görlitz: Das neue Europa grüßt das alte

Görlitz hat eine Fußgängerbrücke nach Polen, einen einzigen Punk und 4.000 denkmalgeschützte Gebäude. Ein Besuch der heilsten Kulisse Deutschlands

Haftbefehl und Xatar: "Dichter der Neuzeit"

Ein Gespräch mit den Rappern Xatar und Haftbefehl. Beide blicken auf eine kriminelle Vergangenheit zurück. Nun haben sie sich für ein Album zusammengetan.

© Jörg Carstensen/dpa

Christopher Lauer: Der Lauer war auch da

Netzsperre, Überwachung, Gewaltschutzambulanz: Kurz vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus guckt der Ex-Pirat Christopher Lauer auf sein politisches Wirken zurück.

Serie: Auf ein Frühstücksei

Udo Kittelmann: Nah an der Kunst

Wie hält man es als lebendiger Mensch im Korsett der Berliner Verwaltung aus? Auf ein Frühstücksei mit Udo Kittelmann, dem Direktor der Berliner Nationalgalerie.

Serie: Auf ein Frühstücksei

Udo Walz: Unter der Haube

Zu seinen Kundinnen zählten Marlene Dietrich, Ulrike Meinhof und Gwyneth Paltrow. Ein Frühstücksei mit Udo Walz, Deutschlands bekanntestem Friseur.