• Artikel von Johannes Voswinkel

      Ergebnisse 1-15 von 412
    • Sanktionen

      Russland will autark werden

      Eigene Kreditkarten, Milliarden für die Rüstungsindustrie: Russland will unabhängiger vom Westen werden. Die neuen Sanktionen könnten das Land aber empfindlich treffen.

      Zeit Online, 29.07.2014

    • Wladimir Putin

      Der isolierte Brandstifter

      Seit dem Flugzeugabsturz in der Ukraine bröckelt Putins Popularität in Russland. Gerade weil der Präsident sich bedrängt fühlt, stehen die Zeichen auf Eskalation.

      Zeit Online, 29.07.2014

    • Russland

      Putin, Geisel der Separatisten

      Zeitspiel in der Ostukraine: Nach dem Flugzeugabsturz steckt der russische Präsident in der Klemme. Der Westen bedrängt ihn, doch er muss weiter Härte zeigen.

      Zeit Online, 22.07.2014

    • Erdgas

      Gazprom, Russlands neues Außenministerium

      Mit der Kontrolle über Erdgas will Russland zurück in den Kreis der Weltmächte. Das Vorgehen gegen die Ukraine birgt aber Risiken für Moskau.

      Zeit Online, 17.06.2014

    • Ukraine

      Korruption, überall

      Der neue ukrainische Präsident Petro Poroschenko will die Korruption im Land bekämpfen. Aber auch er ist auf die alten Seilschaften aus der Janukowitsch-Zeit angewiesen.

      Zeit Online, 13.06.2014

    • Eurasische Wirtschaftsunion

      Sowjetunion light

      Die von Wladimir Putin gegründete Eurasische Wirtschaftsunion dient allein dem Machterhalt der regierenden Eliten. Für mehr fehlt Russland einfach das Geld.

      Zeit Online, 30.05.2014

    • Gasvertrag

      Zweckehe im Fernen Osten

      Russland und China arbeiten nach Jahrzehnten des Streits jetzt so eng zusammen wie nie. Doch es gibt gute Gründe dafür, dass sie kein Traumpaar werden.

      Zeit Online, 22.05.2014

    • Wirtschaftsforum Russland

      Bloß nicht über die Ukraine sprechen

      Wladimir Putin lädt nächste Woche zum großen Wirtschaftsgipfel. Doch internationale Topmanager sagen lieber ab. Auf der Tagesordnung fehlt der Ukraine-Konflikt komplett.

      Zeit Online, 15.05.2014

    • Ukraine-Konflikt

      Putins versöhnlicher Ton ist Kalkül

      Der russische Präsident gibt sich in der Ukraine-Krise plötzlich erstaunlich friedfertig. Denn eine Eskalation könnte derzeit Putin schaden, die Drohkulisse aber bleibt.

      Zeit Online, 07.05.2014

    • Ukraine-Krise

      Keine Pause im Propaganda-Krieg

      Russlands Präsident Putin ist undurchschaubar geworden, seine rote Linie in der Ukraine-Krise bleibt unsichtbar. Seine Anhänger sehen darin einen Triumph.

      Zeit Online, 18.04.2014

    • Ein Multimilliardär verspielt die Zukunft der Ukraine

      Der Oligarch Rinat Achmetow versucht seinen Einfluss in der Ostukraine zu wahren. So könnte die ukrainische Wirtschaft die Chance verpassen, sich zu reformieren.

      Zeit Online, 10.04.2014

    • Krim

      Die Riviera der Weltrevolution

      Viele Russen begrüßen die Einnahme der Krim-Halbinsel, weil sie für die guten Momente in der Sowjet-Zeit steht. Arbeiter und Staatschefs machten hier Urlaub.

      DIE ZEIT, 20.03.2014

    • Krim-Krise

      Putin will Revanche für 1989

      Für den Anschluss der Krim lässt sich Putin feiern. Aber er will mehr: eine neue Weltordnung, den Westen als Verlierer sehen, Rache für den Untergang der Sowjetunion.

      Zeit Online, 18.03.2014

    • Krim-Konflikt

      Kein Krieg, aber ein Feuer

      Russland will eine militärische Auseinandersetzung mit der Ukraine vermeiden, seinen Einfluss auf das Land aber unbedingt wahren. Eine Föderalisierung könnte helfen.

      Zeit Online, 05.03.2014

    • Umsturz

      Russland wird die Ukraine nicht einfach aufgeben

      Russland kann die Ukraine noch immer unter Druck zu setzen. Auch im eigenen Land dürfte Präsident Putin weiter Härte zeigen: Kiew soll kein Beispiel für Moskau sein.

      Zeit Online, 24.02.2014

    • Ergebnisse 1-15 von 412