© Michael Heck
  • Artikel
© Caroline Tompkins

Schwimmunterricht: Rettet das Seepferdchen!

Früher war das Freibad im Sommer für viele Kinder der Inbegriff des Glücks. Wer ist eigentlich schuld daran, dass so viele Kinder heute nicht mehr schwimmen können?

© Tanja Kernweiss

Einwanderung: Unter einem Dach

Vor 30 Jahren kam zum ersten Mal eine große Zahl Asylbewerber im bayerischen Erding an. Einige quartierte man in einer alten Villa ein. Was ist aus ihnen geworden?

Jugend: Ich sehe was, was du nicht siehst

Wir haben Erwachsene gefragt: Was hätten sie gerne schon früher gewusst – als sie jung waren? Damit die Jugend von heute hoffentlich daraus lernen kann

© Olaf Unverzart

Olaf Unverzart: Ein Jahr mit ihr

Als seine Oma 99 wird, greift Enkel und Fotograf Olaf Unverzart zur Kamera und begleitet sie ein Jahr lang. Das Ergebnis ist ein berührender Blick auf das Leben im Alter.

Familie: Was vom Patchwork übrig bleibt

Trennungen sind harte Einschnitte im Leben von Kindern und Eltern. Viele wagen danach den Neuanfang mit einer zweiten Familie. Aber was, wenn auch dieser scheitert?

Syrien: Im Schatten des Krieges

Immer wieder verschwinden in Syrien Menschen: Die Schergen des Assad-Regimes verhaften und foltern Anwälte, Oppositionelle, Bürger. Die Geschichten von zehn Vermissten

Marine Le Pen: Ihre Stunde

Seit Jahren wettert Marine Le Pen, Vorsitzende des rechten Front National, gegen Frankreichs Migranten und Muslime. Unterwegs mit einer Frau auf dem Weg zur Macht.

Serie: Von A nach B

Von A nach B: Das Kind ist König

Wenn Eltern noch fauler sind als ihre Kinder muss ein E-Lastenfahrrad her. Dafür plündern die Kleinen sogar ihre Spardose. Hauptsache, die Radwege sind breit genug.

© Fred Morley/Fox Photos/Getty Images

Nacktheit: Das Paradies wird abgeschafft

Eltern und Erzieher fragen sich, ob sie Kinder noch nackt spielen lassen dürfen. Mittlerweile hat das unbeschwerte Nacktsein seine Unschuld verloren. Was ist passiert?