© Michael Heck
  • Artikel
© Louisa Gouliamaki/AFP/Getty Images

Flüchtlinge: Bis wir uns wiedersehen

Maher Khwis ist syrischer Oppositioneller, er hat Asyl in Berlin bekommen. Doch seine Familie darf nicht zu ihm. Die Geschichte einer Qual – mit offenem Ausgang.

© Daniel Stier

Alternative für Deutschland: Sie hatten ihre Gründe

Am 6. Februar 2013 trafen sich 18 Männer in der Christuskirche in Oberursel und gründeten die Alternative für Deutschland. Die Rekonstruktion eines folgenreichen Tages

© Ian Langsdon/EPA/dpa

2016: 24 Stunden eines unglaublichen Jahres

Ein Terrorist tötet in Nizza 85 Menschen, Donald Trump ernennt seinen Vize, in der Türkei wird geputscht. All das geschah zwischen dem 14. und 15. Juli. 24 Stunden 2016

Schwimmunterricht: Rettet das Seepferdchen!

Früher war das Freibad im Sommer für viele Kinder der Inbegriff des Glücks. Wer ist eigentlich schuld daran, dass so viele Kinder heute nicht mehr schwimmen können?

Einwanderung: Unter einem Dach

Vor 30 Jahren kam zum ersten Mal eine große Zahl Asylbewerber im bayerischen Erding an. Einige quartierte man in einer alten Villa ein. Was ist aus ihnen geworden?

Jugend: Ich sehe was, was du nicht siehst

Wir haben Erwachsene gefragt: Was hätten sie gerne schon früher gewusst – als sie jung waren? Damit die Jugend von heute hoffentlich daraus lernen kann