• Artikel
© Theo Wargo/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Lena Dunham: Kein braver Junge

Lena Dunham und ihr Mischling Lamby haben sich getrennt. Lamby hat sich trotz Ermahnung nicht gebessert. Und aus ungesunden Beziehungen muss man sich eben befreien.

© fotografixx/Getty Images

Hochzeit: Komm, Schatz, wir lassen uns scheiden

Im Sommer heiraten viele Menschen, aber ist das überhaupt eine gute Idee? Nein: Die Ehe ist eine einzige Ernüchterung, auch schon vor der Hochzeit.

© Superultraextra Duo

Manspreading: Männer, macht die Beine zusammen!

In einigen Städten hängen jetzt Schilder in der U-Bahn, die Männer dazu auffordern, nicht mehr breitbeinig dazusitzen. Muss "manspreading" wirklich verboten werden?

© Olaf Unverzart

Stoßstangen: Bella figura

Falls Sie Autoliebhaber sind: Tief durchatmen. Die Neapolitaner haben Besseres zu tun, als auf Stoßstangen und Lack zu achten. Ihre Autos sind Gebrauchsgegenstände.

© Wolfram Kastl/dpa

Kunstmarkt: Die doppelte Berta Fischer

Kann man als Künstlerin und zugleich als Kunsthändlerin erfolgreich sein? Eine junge Galeristin lebt diesen Zwiespalt.

Blankenese: Zurück auf Los

Blankenese gilt als Nobelviertel. Seit einiger Zeit kehren junge Leute, die einst bewusst weggegangen sind, mit ihren eigenen Familien zurück. Was lockt sie an?

© Andrew Caballero-Reynolds/AFP/Getty Images

Feminismus: Feministin, ich? Ja! Aber wie?

In Deutschland verdienen Frauen weniger als Männer, schmeißen den Haushalt und lassen sich als Mäuschen degradieren. Zeit für einen entschiedenen, modernen Feminismus.

Ilaria Innocenti: Die Last der Jugend

In Mailand kann man als junger Designer ganz schön alt aussehen. Gesucht wird Erfahrung, kein Sturm und Drang. Trotzdem bleibt Ilaria Innocenti. Was hält sie bloß?