© Michael Heck
Geboren 1965, aufgewachsen in Hamburg, hat Jura und Kunstgeschichte in Bonn und Freiburg studiert. Von 1996 bis 2007 Redakteur im Feuilleton der "FAZ", meist in Berlin, drei Jahre lang als Westküsten-Korrespondent in San Francisco. Seit 2008 bei der ZEIT, zuerst verantwortlich für die Meinungsseiten, seit 2010 stellvertretender Ressortleiter Politik. Mehrere Preise und Auszeichnungen. Schreibt gelegentlich Bücher, zuletzt "Geht alles gar nicht" (mit Marc Brost, Rowohlt 2014). Zwei Kinder.
  • Artikel

Meine wichtigsten Artikel

Demjanjuk-Prozess: Ivan der Armselige

Das letzte große NS-Verfahren geht zu Ende. Was sagt der Demjanjuk-Prozess über die Schuld des Angeklagten? Und was sagt er über uns, die Nachgeborenen?

Weitere Artikel

© Wang Zhao/AFP/Getty Images

Jerry Brown: "Bei uns tobt ein kultureller Krieg"

Kaliforniens Gouverneur Jerry Brown ist der Vorkämpfer der Klima-Koalition gegen Donald Trumps fossile Politik. Der Präsident ist nicht sein einziger Gegner.

© Marcus Glahn

Bundestagswahl: Die nicht!

Vor der Wahl sind viele noch unentschlossen. Da hilft manchmal das Ausschlussverfahren. Sechs ZEIT-Redakteure erklären, welche Partei auf keinen Fall ihre Stimme bekommt.

Wahlkampfauftritte: Hau ab!

Der Hass regiert: Seit Wochen strömen aufgehetzte Bürger zu den Wahlkampfauftritten und wüten gegen Politiker. Die AfD sorgt dafür, dass auch immer genug Pöbler kommen.

© Markus Scholz/dpa

Federal Election: How Tolerant Are the Germans?

A representative survey of German attitudes taken one month before the country heads to the polls to elect a new parliament produces a surprising result in these times.

© Markus Scholz/dpa

Bundestagswahl: Wie tolerant sind die Deutschen?

Trotz islamistischer Anschläge und Streit um Flüchtlingspolitik: Eine Mehrheit der Deutschen ist weltoffen und tolerant, zeigt eine Umfrage der ZEIT.

© David Maupilé für DIE ZEIT

Olaf Scholz: "I’m sorry for all of that"

How could a state temporarily lose control during the anti-G20 protests? An interview with Hamburg’s mayor, Olaf Scholz