• Artikel von Johannes Wendt

      Ergebnisse 1-15 von 116
    • Medien

      Silicon Valley versucht Journalismus

      Apple, Twitter, Facebook und YouTube stellen Journalisten ein, entwickeln Nachrichtenangebote und locken etablierte Medien. Es geht um Konkurrenz und Werbegelder.

      Zeit Online, 19.06.2015

    • Türkei

      Die Regierung zensiert sich das Netz zurecht

      Die türkische Regierung löscht, blockt, zensiert und plant weitere Maßnahmen. Sie sei aber weniger an Strafverfolgung als an Meinungshoheit interessiert, sagen Forscher.

      Zeit Online, 05.06.2015

    • Ross Ulbricht

      Silk-Road-Gründer muss lebenslang hinter Gitter

      Die Strafe gegen Ross Ulbricht, den Gründer der Drogenhandelsplattform Silk Road, ist hoch. Weitere Prozesse werden folgen – etwa wegen sechsfachen versuchten Mordes.

      Zeit Online, 29.05.2015

    • Tor-Netzwerk

      Forscher wollen anonymes Surfen sicherer machen

      Das Tor-Netzwerk verspricht seinen Nutzern, im Netz unerkannt zu bleiben. Doch der Zugang ist anfällig für Angriffe. Forscher basteln nun an einer neuen Zugangssoftware.

      Zeit Online, 23.05.2015

    • Predictive Policing

      Russland will vorhersagen, wer auf Protest aus ist

      Wie verhindert man Demonstrationen, ehe sie stattfinden? Eine Software soll russischen Strafverfolgern dabei helfen. Das Programm soll etwa Twitter und Facebook filtern.

      Zeit Online, 20.05.2015

    • Cyber-Attacke

      Warum der Bundestag verwundbar ist

      Der Schutz der digitalen Infrastruktur des Bundestags hat versagt. Noch ist unklar, warum. Ein Grund könnte aber das schwach ausgestattete BSI sein.

      Zeit Online, 15.05.2015

    • WhatsApp

      Bedingt abhörsicher

      Für die Einführung seiner Ende-zu-Ende-Verschlüsselung wurde WhatsApp viel gelobt. Doch Nutzer können nicht immer sicher sein, dass sie wirklich verschlüsselt chatten.

      Zeit Online, 11.05.2015

    • WhatsApp

      Denn wir wissen nicht, was sie tun

      Eine bestimmte WhatsApp-Version speichert ungefragt Telefongespräche. Das Unternehmen weist jede Schuld von sich. Der Fall zeigt, wie wenig Nutzer über ihre Apps wissen.

      Zeit Online, 29.04.2015

    • Yubikey

      Nie mehr schlechte Passwörter

      Unser Autor hat 152 Onlinekonten, die er möglichst gut absichern will. Mit dem Passwortmanager KeePass und einem sogenannten Token – dem Yubikey Neo. Eine Anleitung

      Zeit Online, 29.04.2015

    • Project Fi

      Google degradiert die Netzbetreiber

      Jetzt verkauft Google auch einen eigenen Mobilfunktarif. Sein Project Fi setzt etablierte Provider unter Druck. In Deutschland kann das Modell aber nicht funktionieren.

      Zeit Online, 23.04.2015

    • Big Brother Awards

      Barbie und BND bekommen Negativpreise

      Sie spionieren im Kinderzimmer oder arbeiten mit der NSA zusammen: Beim BigBrotherAward werden die Datenkraken 2015 prämiert. Gleich zwei Mal gewonnen hat Amazon.

      Zeit Online, 17.04.2015

    • Auch Medizintechnik lässt sich hacken

      Überdosis nicht mehr ausgeschlossen: Der Sicherheitsforscher Billy Rios kann eine in Krankenhäusern verwendete Infusionspumpe über das Intranet manipulieren.

      Zeit Online, 10.04.2015

    • EuGH

      Angriff auf Safe Harbor

      Ein 27-Jähriger gegen PRISM: Max Schrems will verhindern, dass Facebook unkontrolliert europäische Nutzerdaten in die USA schickt, wo die NSA sie abgreift.

      Zeit Online, 24.03.2015

    • StoryCorps

      Interview mit Opa für die Ewigkeit

      Das Projekt StoryCorps sammelt per App Interviews von ganz gewöhnlichen Menschen, die sich nahestehen. Sie werden dann in der zweitgrößten Bibliothek der Welt archiviert.

      Zeit Online, 23.03.2015

    • Zensur

      Internet in China kommt nur aus China

      Westliche Medien sind in der Volksrepublik kaum noch erreichbar. Jetzt hat es die "New York Times" und Reuters erwischt. Ob sich jemand daran stört, ist China egal.

      Zeit Online, 20.03.2015

    • Ergebnisse 1-15 von 116