Hat Politik und Journalismus in London studiert. Seit 2014 als freie Journalistin in Istanbul.
  • Artikel

Meine wichtigsten Artikel

© Fatih Saribas/Reuters

Türkei: In den Kellern von Istanbul

Hunderttausende syrische Flüchtlinge arbeiten in der Türkei illegal, oft in der Textilindustrie. Die Bezahlung ist so schlecht, dass die Kinder mitarbeiten müssen.

Weitere Artikel

© Presidential Press Service, Pool photo via AP

Doha: Wer unterstützt hier Islamisten?

Die Regierung Erdoğan hilft Katar in der Krise mit Lebensmitteln und Soldaten. Zugleich wächst in Ankara die Sorge, Saudi-Arabiens Bann könnte auch die Türkei treffen.

© Emmanuel Dunand/AFP/Getty Images

Türkei: Kräftemessen im Feigengarten

Präsident Erdoğan nutzt die strategisch wichtige Lage der Türkei an der syrischen Grenze, um den Nato-Partnern zu drohen. Diese Strategie ist auch für ihn selbst riskant.

© Alexander Zemlianichenko/AP/dpa

Türkei und Russland: Kurdenfrage unerwünscht

Die Präsidenten Russlands und der Türkei haben in Sotschi ihre Gemeinsamkeiten beschworen. Doch für seinen wichtigsten Konflikt kann Erdoğan bei Putin wenig erwarten.

© Ozan Kose/AFP/Getty Images

Türkei: Zwei Männer, fünf Stimmzettel

Videos im Internet sollen Wahlbetrug zeigen, die Ergebnisse einzelner Wahllokale weisen Ungereimtheiten auf – doch die türkische Regierung will davon nichts wissen.

© Sean Gallup/Getty Images

Türkei: Jeder kann zum Terrorverdächtigen werden

Mit Deniz Yücel sitzen 155 Journalisten in türkischen Gefängnissen. Keiner weiß, wie lange die Verfahren dauern werden, denn die Terrorgesetze sind sehr vage formuliert.

© Umit Bektas/Reuters

Angela Merkel in der Türkei: Enttäuschte Liebe

Viel bewegen kann Angela Merkel in der Türkei nicht. Die Kanzlerin muss retten, was zu retten ist. Doch das Vertrauen zwischen den Ländern ist zerstört.