Hat Politik und Journalismus in London studiert. Seit 2014 als freie Journalistin in Istanbul.
  • Artikel

Meine wichtigsten Artikel

© Fatih Saribas/Reuters

Türkei: In den Kellern von Istanbul

Hunderttausende syrische Flüchtlinge arbeiten in der Türkei illegal, oft in der Textilindustrie. Die Bezahlung ist so schlecht, dass die Kinder mitarbeiten müssen.

Weitere Artikel

© Hannibal Hanschke/Reuters

German Election: How the World Sees Merkel

Much of the world equates Germany with Angela Merkel. But what do Russians, Americans and others think about the chancellor? We compiled answers from eight countries.

© Sedat Suna/EPA/dpa

Türkei: Liebe EU, lass uns nicht mit Erdoğan allein

Bricht Brüssel die Verhandlungen mit der Türkei ab, trifft das vor allem zivile Organisationen. Für Murat Köylü wäre es der Todesstoß in seinem Kampf für die Demokratie.

© Hannibal Hanschke/Reuters

Wahlkampf: Wie die Welt auf Merkel blickt

International ist Deutschland gleich Angela Merkel – doch was genau denken Russen, Amerikaner, Inder und andere über die Kanzlerin? Antworten aus acht Ländern

© Stringer/Getty Images

Türkei : Ein Jahr Entdemokratisierung

Am Jahrestag des gescheiterten Putsches feiert die Türkei offiziell die Demokratie und Einheit. Zehn Gründe, warum beides seit einem Jahr mehr und mehr verloren geht.

© Presidential Press Service, Pool photo via AP

Doha: Wer unterstützt hier Islamisten?

Die Regierung Erdoğan hilft Katar in der Krise mit Lebensmitteln und Soldaten. Zugleich wächst in Ankara die Sorge, Saudi-Arabiens Bann könnte auch die Türkei treffen.

© Emmanuel Dunand/AFP/Getty Images

Türkei: Kräftemessen im Feigengarten

Präsident Erdoğan nutzt die strategisch wichtige Lage der Türkei an der syrischen Grenze, um den Nato-Partnern zu drohen. Diese Strategie ist auch für ihn selbst riskant.

Türkei und Russland: Kurdenfrage unerwünscht

Die Präsidenten Russlands und der Türkei haben in Sotschi ihre Gemeinsamkeiten beschworen. Doch für seinen wichtigsten Konflikt kann Erdoğan bei Putin wenig erwarten.