Was bedeutet Gentrifizierung? Wo lebten erstmals mehr als eine Million Menschen an einem Ort? Ein Professor, zehn Fragen zur Stadtplanung. Beat the Prof!

Franz Pesch war von 1994 bis 2014 Professor für Stadtplanung und Entwerfen an der Universität Stuttgart und Direktor am Städtebau-Institut. Seine Forschungstätigkeit konzentrierte sich in den letzten Jahren auf die Themen Stadterneuerung und Öffentlicher Raum, Handel und Innenstadt und die Entwicklung zukunftsfähiger Wissensquartiere (Campus 2030).