Wessen Gegner ist die kritische Erziehungswissenschaft? Leben wir in einer "embryonic society"? Ein Professor, zehn Fragen zu Pädagogik. Beat the Prof!

Roland Reichenbach ist Professor für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Universität Zürich. Seine Interessen- und Forschungsschwerpunkte betreffen die Bildungsphilosophie, Pädagogische Ethik, Politische Bildung und Verhandlungs- bzw. Einigungsprozesse im pädagogischen und professionellen Bereich.